trägt erste "Früchte"... Ridle nach WOB verkauft... (Presselinks)

tomo, Donnerstag, 01.10.2020, 15:20 (vor 30 Tagen) @ Schwan05

Super Betrachtung, das sehe ich für die Spieler die du beschreibst ähnlich.

Für mich ist nur bei der Mentalität die Frage, ob sie Ursache oder Symptom ist. Meine Beobachtung in den letzten Jahren war unter Sandro, dass man während dem Spiel meist nicht auf den Gegner reagiert hat und zu starr war, und unter Achim, dass einfach keine klare Spielidee vorhanden war und die Spieler oft planlos waren. In beiden Fällen führt das dann zu extremer Unsicherheit und Leistungsschwankungen, was gepaart mit ausbleibenden Erfolgserlebnissen dann eben in Demotivation umschlägt.

Man darf nie vergessen, dass wir einen extrem jungen Kader haben und für die meisten unserer Spieler Mainz 05 die erste Station in einer großen Liga ist. Was mit Toptalenten, etwas mehr Kohle und vor allem einer klaren Spielphilosophie möglich ist, zeigt Leipzig eindrucksvoll.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum