Kicker: Lichte: "Klopp als Vorbild, das wäre vermessen" (Presselinks)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Dienstag, 29.09.2020, 16:51 (vor 30 Tagen)

Nur einmal stand Jan-Moritz Lichte in über drei Jahren als Co-Trainer von Mainz 05 im Rampenlicht, als er in Paderborn (2:1) seinen gesperrten Chef Sandro Schwarz vertrat. Mit der Nebenrolle fühlte sich der 40-Jährige auch sichtlich wohl. Als Nachfolger von Achim Beierlorzer wird sich das ändern. Bei seiner ersten PK als Cheftrainer gibt er eine gute Figur ab.

Mehr:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum