AZ: Kommentar zu Beierlorzer: Trennung wäre logischer Schrit (Presselinks)

dadum @, Samstag, 26.09.2020, 23:47 (vor 34 Tagen) @ knightclub

Naja, der AZ Kommentar ist schon sehr scharf geschrieben. Nicht nur, dass die Entlassung Beierlorzers als fast zwingend dargestellt wird, als Verantwortlicher wird nun auch von der Presse Schröder massiv angezählt.

Schröder wurde vom Präsi angezählt, der öffentlich kundtat mit der Mannschaft sprechen zu wollen.

Darf er.
Zählt aber an.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum