Kicker: Rekordverdächtiger Nebel bereitet Mainz Freude (Presselinks)

Weizen05 @, Dienstag, 15.09.2020, 17:14 (vor 12 Tagen) @ Jammerlappe

Über diese Formulierung "Wenn man ein paar Jahre auf dem Buckel hat, muss man über diesen Punkt vielleicht drübergehen" bin ich auch gestolpert. Allerdings deshalb, weil ich sie ziemlich unverständlich finde. Es ist ja so gar keine gängige Formulierung.

Was meint er damit? Man muss den Schmerz ignorieren? Man muss nochmal genauer hinschauen? Du liest ersteres, und ich hoffe, dass Du daneben liegst, weil ich es ansonsten auch seltsam fände.

Ich verstehe es schlicht nicht und hätte mir eine Rückfrage und genauere Darstellung im Artikel gewünscht.


Sehe ich auch so. Es ist überhaupt nicht klar, was gemeint ist.

F_TSPR_TZEN

Es möchte wirklich niemand lösen?:kaputt:

--
Mon dieu, quelle Élènd!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum