Kicker: Rekordverdächtiger Nebel bereitet Mainz Freude (Presselinks)

ulis05, Dienstag, 15.09.2020, 14:35 (vor 12 Tagen) @ Alsodoch

Ich hoffe auch sehr, dass wir Nebel öfter zu sehen bekommen. Ein echter Lichtblick.

Was unser Trainer da (vermeintlich) bezüglich Ji sagt halte ich aber schon für fragwürdig.

"Laut MRT ist diese Stelle aktuell unversehrt, dafür wurde woanders eine Reizung festgestellt. "Es ist eine schwierige Geschichte. Wir brauchen eine Lösung für diese Schmerzthematik. Wenn man ein paar Jahre auf dem Buckel hat, muss man über diesen Punkt vielleicht drübergehen", überlegt Beierlorzer."

Über den Schmerz "drüber gehen" klingt für mich nicht sehr verantwortungsbewusst und an der Gesundheit der Spieler interessiert.

--
Ich geh (n)immer nuff


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum