Aaron zurück nach Spanien? (Rund um Fußball)

M05er, Samstag, 05.09.2020, 11:18 (vor 13 Tagen) @ holger

Aarón Martín , der spanische Linksverteidiger des FSV Mainz 05 in der Bundesliga , ist einer der bekanntesten Namen auf Betis ' Prioritätenliste , um seinen Linksverteidiger für die nächste Saison zu stärken. Wie MARCA erfahren hat, haben die Verhandlungen zwischen den Verdiblancos und dem deutschen Verein vor einigen Tagen begonnen.

Antonio Cordón , der sich immer der Marktchancen bewusst war, aktivierte die Gespräche mit seinem Agenten. Nach dem ersten Kontakt mit Mainz waren die Verhandlungen jedoch aufgrund der wichtigen wirtschaftlichen Unterschiede zwischen dem Betic-Angebot und dem, was das deutsche Team verlangt, in Bereitschaft, um auf zukünftige Ereignisse zu warten.

Der in Montmeló geborene Fußballer , 1,80 Meter groß und zwölf Mal U21 -Nationalspieler für Spanien , würde seine Rückkehr zu LaLiga durch Betis begrüßen und wartet weiterhin auf Ereignisse.

Aber alles wird davon abhängen, ob der Mainzer 05 seine Ansprüche senkt ... oder ob die Verdiblancos einen Verkauf durchführen, der ihnen eine größere Marge ermöglicht. In der Zwischenzeit arbeitet das Technische Sekretariat parallel an anderen Namen auf der Shortlist der Linksverteidiger, um den Kader zu stärken, bevor der Markt nächsten Monat schließt.

Marca


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum