Mainz beschäftigt sich mit dem Abgang von Niakhaté (Rund um Fußball)

knightclub @, Dienstag, 21.07.2020, 10:57 (vor 24 Tagen) @ Nope

Wir benötigen Einnahmen.
Wer hoher Erlöse bringt, steht eben im Schaufenster.
Wer weiß, welchen Wert die Spieler in einem Jahr haben.
Unsere Spieler sind ja überwiegend wesentlich weniger Wert, und dies sicher nicht nur wegen Corona.
ZB Aaeron, Kunde und Mateta


auch ohne Corona haben Spieler wie Aaron (Form 7 Motivation) und Mateta (lange Verletzung) sicher einen geringeren Marktwert als im Vorjahr, in dem sie beide glänzten. Kunde war immer schon ein Versprechen mit Wechsel aus Licht und Schatten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum