Zahl der Kunden in Einzelhandelsgeschäften (Presselinks)

Rhoihessewoi, Montag, 13.07.2020, 15:33 (vor 27 Tagen) @ kostemer
bearbeitet von Rhoihessewoi, Montag, 13.07.2020, 15:43

Dank Google und da die Meisten ihr Handy mit sich rumtragen gibt es da relativ gesicherte Zahlen:

"...
Euroraum: Kunden strömen wieder in die Geschäfte

Laut Google-Auswertungen ist die Zahl der Kunden in Einzelhandelsgeschäften (ohne Lebensmittel) in allen großen Euro-Ländern erneut gestiegen. Allerdings gibt es noch immer spürbare Unterschiede zwischen den Ländern. Am Weitesten vom Vorkrisenniveau entfernt ist weiterhin Spanien. Auch hier ist jedoch ein positiver Trend zu erkennen: Die Kundenzahlen lagen diese Woche nur noch 17 % unter dem üblichen Niveau. In der Vorwoche waren es noch -24 % (Grafik 1). In Deutschland liegen die Kundenzahlen nur noch etwa 6 % unter dem üblichen Niveau.
..."

von https://www.ideas-news.de/news-detail/corona-virus-update-10-juli-2020-fokus-euroraum

Ich war aber auch überrascht, wie hoch die Zahlen schon wieder sind.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum