Kicker: Warum Heidenheim den Aufstieg verdient hat (Presselinks)

Carlsche, Dienstag, 07.07.2020, 11:45 (vor 39 Tagen) @ kostemer

Auch dass sie an Kohlfeldt festgehalten haben macht sie imo sympathisch. Ich würde fast vermuten, dass sie nächstes Jahr nichts mit dem Abstieg zu tun haben.

Wenn sie in der kommenden Saison nichts mit dem Abstieg zu tun haben werden, wäre das aber schlecht für uns?

Ich habe es mir gestern auch versucht schönzureden. Schließlich kennen wir ja alle den Verein, der prädestiniert gewesen wäre, für den ersten Heim/Auswärts- oder generell ersten Bundesliga-Sieg der Heidenheimer zu sorgen...

Unterm Strich bleibt die Relegation aber unsportlicher Schrott, höchstens erfreulich für die 1. Liga-Mannschaft, die sich wegen eines Törchens mit Ach und Krach rettet.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum