Bell und Brosinski dürften keine neuen Verträge erhalten (Presselinks)

Milestone-Mainz, Montag, 29.06.2020, 09:30 (vor 5 Tagen) @ pattymainz05

Dass seine kritischen Aussagen dazu führten, dass Bell nicht mehr gespielt hat, halte ich für eine gewagte These.
Es reicht sportlich einfach nicht für die 1.Liga.

Finde nicht, dass das meiner Aussage widerspricht. Ich habe nicht für einen neue Vertrag plädiert. :-D

Nichtsdestotrotz halte ich ihn für einen wichtigen „Typen“ der sich eben nicht nur über seine tollen Autos und Instagram-Posts definiert.

So schaut's aus. Eine Tätigkeit im Verein wäre ein Zeichen an die Fans, dass Leute mit 'nem 05er-Gen eine über die Karriere hinausgehende Perspektive haben. ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum