Jostes naa (Rund um Fußball)

kostemer, Montag, 18.05.2020, 16:04 (vor 10 Tagen) @ Schwan05

Da kann (oder sollte?) sich jeder Fan halt auch einfach hinterfragen ob und in welcher Weise er zukünftig Statist sein möchte oder eben auch nicht.

Ich finde, dass sich grade die Wichtigkeit der Fans gezeigt hat. An jeder Ecke hat man gehört/gelesen dass etwas fehlt. Das Fazit aus dem Geisterspieltag ist aus meiner Sicht viel mehr: Es geht irgendwie ohne Fans, ist aber kacke.

Noch mal, ich glaube nicht dass es der Plan ist die Fans langfristig überflüssig zu machen. Ich finde es liegt schon noch einiges zwischen Geisterspielen aufgrund einer weltweiten Pandemie und dem Austragen von Spielen in anderen Ländern.
Erstes ist zwingend, wenn man die Saison beenden will. Letzteres wäre nicht hinnehmbar - keine Frage.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum