Jostes naa (Rund um Fußball)

strombergbernd, Gaaberschlaaberschem, Montag, 18.05.2020, 11:33 (vor 10 Tagen) @ kostemer

Ganz ehrlich, diese Wichtigtuerei geht mir auf die Eier. Wieso müssen sich so viele "aktive Fans" so wichtig nehmen? Als wäre es nicht möglich Fußballspiele ohne sie zu spielen. In normalen Zeiten spielen jede Woche tausende von Kicker vor einer Hand voll Zuschauern. Jetzt geht es eben - und zwar für jedes Team gleich - darum sich auf das eigene Spiel zu fokussieren, ohne die Unterstützung von Rängen (und zwar ohne Heim- und Auswärtsfans).

Genauso isses. Eigentlich ist die Atmosphäre genauso wie bei jedem x-beliebigen Kreisligaspiel. Es geht um Fußball, ohne den ganzen SchnickSchnack drumherum. Ist doch auch nichts schlechtes.

Die ganzen anderen Punkte, die man diskutieren kann sind mir selbstverständlich bekannt. Die möchte ich an dieser Stelle aber bewußt ein stückweit ausklammern, da mir eine Diskussion nicht vollumfänglich zielführend erscheint.

--
"This is Covid-19, not Covid-1, folks. You would think that people charged with the World Health Organization facts and figures would be on top of that. This is just a pause right now." Kellyanne Conway


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum