gib deine Fragen... (Rund um Fußball)

Spürhund, Dienstag, 05.05.2020, 10:30 (vor 23 Tagen) @ PLANITZER

Ist klar, diese Standardbriefe habe ich auch schon bekommen. Ich habe grosse Hoffnung, dass sich in Eurer Fanszene etwas tut. Habe diesen Brief auch im Dynamo Dresden-Forum gepostet. Dort ist seit Jahren eine grosse Ernüchterung, da es "eh nichts bringt, wir ein Ostverein sind, etc.).

Ihr aber seit ein Westverein, der in der Vergangenheit fantechnisch eher nicht grossartig auffällig war. Ihr müsstet eigentlich intern dieses Thema aufgreifen, da Euer Verein im Vergleich zu anderen "systemrelevanteren" Vereinen finanziell nicht so aufgestellt ist. Eurer Verein hat jetzt €166.000.- bezahlt, obwohl Ihr nie unter Bewährung wart, d.h. die SGE hat trotz Bewährung für ähnliche Sachen 66% (!) weniger bezahlt. Wenn Ihr mit Euren Vereinsvertreter sprecht, die gerade in diesen besonderen Zeiten jeden Euro brauchen, dann ist das in Eurem direkten Interesse, hier Prozesse anzustossen, damit diese unfassbare Willkür ein Ende hat.
Deswegen wäre mir am liebsten, Fans von Mainz, St.Pauli, HSV und Dynamo schliessen sich zusammen, holen sich das Backing ihrer Vereinsvertreter und veröffentlichen ein Dokument. In einer zweiten Welle äussern sich dann Vereine wie Rostock Jena, Aachen, alles Vereine, die schon trastisch (Geisterspiele) unter drakonischen Strafen zu leiden hatten. Garniert wird das von der Presse. Ihr seit nicht an der Aussenlinie, Ihr seit Betroffener.

Wie gesagt, Einzelmassnahmen prallen beim DFB ab, auf konzertierte Aktionen muss er politisch anworten. Dazu habe ich mit meinem Brief, der bewusst sachlich ohne Vereinsbrille geschrieben wurde, einen Startschuss versucht.

In dieser Corona-Zeit haben wir alle ein wenig mehr Zeit, uns über systemische Dinge Gedanken zu machen. Carpe diem.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum