Und jetzt mal wieder Fußballironie bei lauter Corona (Rund um Fußball)

Weizen05 @, Donnerstag, 12.03.2020, 13:02 (vor 24 Tagen) @ TuS-FSV

Vor lauter Schlagzeilen bzgl Corona und den damit zusammenhängenden Geisterspielen/Spielverschiebungen scheint es keine Zeit / keinen Platz mehr für Spielerinterviews zu geben. Vermisse da mal ein paar klare Statements der Spieler wie "ich hab jetzt begriffen worum es geht" oder "wir alle haben jetzt begriffen worum es geht"!.


Bei mir ist es genau andersherum. Bei jedem " wir haben verstanden...blablubb" krieg ich dicke Halsvenen....
Fresse halten, Leistung zeigen.
;-)


Sehe ich genauso. Hat nur grad unter die Threadüberschrift gepasst und war als Ironie zu verstehen :-D

Manche verstehen Ironie nur, wenn sie in der Überschrift angekündigt wird. :undtschuess:

--
Alte weiße Männer und Milliardäre sind bei der Wohnungssuche benachteiligt und müssen sich häufiger bewerben, um eine Lehrstelle oder einen Arbeitsplatz zu bekommen.

LARS WINDHORST, DU SOHN EINER LEHRERIN!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum