Mainz05: Kreuzbandanriss bei Robin Zentner (Rund um Fußball)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Dienstag, 10.03.2020, 18:03 (vor 27 Tagen) @ holger

Rückblickend betrachtet, hätte ich in jungen Jahren mindestens 3 ähnlich gelagerte Verletzungen gehabt haben können, denn blöd auf's Knie aufgekommen mit anschließend geschwollenem Knie kenne ich noch aus der Erinnerung. Hieß damals, schon Dein Knie, lauf nicht soviel, einmal Training aussetzen und am Wochenende wieder in den Kasten.
Auswärts waren es meistens Hartplätze, und die gepolsterten Knieschoner konnte ich mir erst etwas später leisten.
Für uns war sowas damals pillepalle, auf Arzt wäre da nie jemand gekommen, dazu hatte man als Kind und Jugendlicher zu oft irgend was in der Art.
Nicht falsch verstehen, ich will das bei Robin nicht runter reden, nur damals ist da ehrlich keiner drauf gekommen.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum