DFB und Frankfurt / Elfmeter nach Video falsch (Rund um Fußball)

Hugonator, Freitag, 06.03.2020, 10:03 (vor 28 Tagen) @ Graf P.

Nahezu komplett bei Deinen Ausführungen!!!

Ich habe ja auch nur ganz nüchtern die Bewertung durch den VAR und dessen Vorgaben durch DFB/Regelwerk wiedergegeben und gemäß dessen war es zwar 100%ig zu kleinlich (bzw. der VAR nimmt sich da zu wichtig) - gar keine Frage - aber leider eben auch vertretbar...

Die Handspielregel ist in meinen Augen größtenteils Schwachsinn und jeder, der aktiv mal gegen den Ball getreten hat weiß, dass die Arme ein elementar wichtiger Faktor für Schwung und Stabilität sind!
Meiner Definition nach ist das in dem Fall auch kein (strafbares) Handspiel, denn er arbeitet mit den Händen am Gegner (eigentlich normale Praxis) und der Ball touchiert dann leicht die Hand.
Keiner hätte sich da beschwert - auch nicht im nachhinein!

--
„Qualität bedeutet, es richtig zu machen, wenn keiner zusieht.”
Henry Ford


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum