AZ: Rouven Schröder äußert sich zu Pablo de Blasis (Presselinks)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Montag, 13.08.2018, 18:42 (vor 1261 Tagen)
bearbeitet von Alsodoch, Montag, 13.08.2018, 18:46

Seine Popularität ist ungebrochen. Beim VIP-Auftakt, beim Sommerfest – Pablo de Blasis hat noch immer einen festen Platz im Herzen der Anhänger des FSV Mainz 05. Dabei wollte der Publikumsliebling den Fußball-Bundesligisten längst verlassen haben. Noch vor dem letzten Spieltag der vergangenen Saison bekundete der 30-Jährige im AZ-Interview erstmals seinen Wunsch nach Veränderung, obwohl sein Vertrag noch bis Juni 2019 läuft. Auch im Laufe der Vorbereitung wiederholte de Blasis sein Interesse an einer neuen Herausforderung immer wieder. Und zwar auch immer wieder öffentlich. „Stand jetzt warte ich auf ein Angebot aus der italienischen oder spanischen 1. Liga“, sagte er vor zwei Wochen. Aber es tut sich nichts

Weiter lesen:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum