Yunus Malli wechselt zu Union Berlin (Rund um Fußball)

knightclub @, Freitag, 17.01.2020, 13:24 (vor 33 Tagen) @ Jammerlappe

soweit zu Kommentaren "nicht finanzierbar", als ich den Namen in den Raum geworfen habe. Wäre vielleicht dann ein Thema gewesen, wenn Maxim transferiert worde wäre.


Ich würde mich nicht wundern, wenn es Kontakte gegeben hätte, aber er wohin will, wo er wirklich ziemlich sicher Stammspieler ist.

Geiler Fang für die Eisernen.


Der wird da gar nix reißen. Kannste bookmarken.

Keine Ahnung, habe ich bei Gentner und Ujah auch gedacht. Neven konnte ich nicht beurteilen, wusste nicht, ob der schon altersmäßig abbaut.... Aber bis auf Ujah performen dort die "alten Recken".


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum