MENISKUSVERLETZUNG BEI EDIMILSON FERNANDES (Rund um Fußball)

MPO @, Fürth, Mittwoch, 08.01.2020, 11:42 (vor 185 Tagen) @ bavaria05

Wirklich dringend brauchen wir aber auch keinen Ersatz. Es war jetzt nicht so, dass Fernandes der Dreh- und Angelpunkt des Spiels war. Unter Beierlorzer machte der seine Sache ordentlich, aber ich sehe nicht, das wir das nicht mit dem, was wir bereits haben, ersetzt bekommen.

Zuletzt spielte er ja wieder im Mittelfeld, wo wir für DM/ZM halt wirklich extrem viel Auswahl haben, selbst mit nem verletzten Latza und Fernandes. "Wir" wollen ja auch die diversen Talente da sehen, die das bei ihren Einsätzen nicht schlecht gemacht haben (Barreiro, Baku) und "notfalls" ist das auch eine Position, wo ein IV oder AV sich präsentieren kann. Brosinski hat das schon mal sehr gut gemacht, kann mir auch andere da vorstellen.

Nichtsdestotrotz hab ich sicherlich aber nichts gegen einen Transferglücksgriff, aber die sind im Winter ziemlich selten. Wenn man es natürlich schafft, noch mal einen von der Qualität Diallos zu holen, würd ich das sofort begrüßen.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum