Was macht eigentlich Giulio Donati ? (Presselinks)

Schwan05, Dienstag, 17.12.2019, 10:43 (vor 32 Tagen) @ Sorry_AberIchKapiersNet

Jein würde ich sagen.

Serdar:
fand ich hier auch schon sehr stark. Den Abgang habe ich wirklich bedauert. In Schalke hat er sich sicher nochmal weiter entwickelt, das hätte er hier aber auch

Holtmann:
hatte immer wieder gute Spiele, aber auch viele unauffällig. Sein Problem war eher die Verletzungsanfälligkeit. Und sooo überzeugt hat der bisher in Paderborn auch noch nicht (ebenso wie Huth)

Klement:
ist halt ein 10er, den hatten wir damals im System einfach nicht und jetzt bei Stuttgart spielt der auch keine Rolle

Burkhard:
ja das finde ich auch sehr schade. Nach so gutem Start so wenig weitere Spielzeit. Hoffe noch, dass der in der Winterpause Beierlorzer überzeugen kann. Evtl. hat Beierlorzer im Moment nur Schiss was zu riskieren und will sich in die Winterpause retten. Im Prinzip spielt der ja momentan immer mit den gleichen 11.


ich würde noch Risse dazufügen. Den fand ich immer bockstark, allerdings war der auch sehr oft verletzt. Das hat er in Köln besser hinbekommen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum