Stellungnahme des Schiris (Rund um Fußball)

Lerche51, Sonntag, 08.12.2019, 20:24 (vor 122 Tagen) @ dadum

Ja, unnötige Eingriffe, weil man ja/nein Fragen auflösen kann usw.
Aber ich glaube ein Challenge-System braucht klare Regeln, was für vieles beim Fußball nicht da ist.
Hätte Martin Schmidt gestern gechallenged.(Wegen des Ortes)? In vielen Sportarten muss man sehr genau sagen, was man geprüft haben will. Hätte er den Elfer bekommen?
Hätten wir gleich beim Freistoß gechallenged?
Oder kann man ganz offen challengen?

Ich fürchte das klappt auch nicht...


Exakt.
Das Ding ist tot.

Na ja, gäbe genügend Möglichkeiten. Auch in anderen Sportarten sind die Challenge-Möglichkeiten gewachsen, wurden weiterentwickelt und angepasst. Nur will man im Fußball mal wieder ein eigenes Ding machen. Das kommt dann dabei heraus.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum