Dafür Elfer zu geben... (Rund um Fußball)

Graf P., Sonntag, 08.12.2019, 16:13 (vor 76 Tagen) @ Alsodoch

Is ja noch schlimmer aus der Perspektive. Gelbe Karte fürs schauspielern, ende fertig. Wenn die Beine beim vermeintliche gefoulten schon so rausgehen, kannst Du zu 98% von einer Schwalbe ausgehen. Und das aktuelle fusballsprech "reicht nicht/ zu wenig für einen Elfmeter" geht gar nicht. Entweder Foul oder kein Foul. Aber nicht" reicht nicht..."


So wie er das eine Bein nachzieht, wollte er einfädeln, ging nicht, weil nichts zum Einfädeln da war, weil Kunde sich schon weg gedreht hat.

Und genau deswegen gibt es diese typische Beinhaltung bei erzwungenen Kontakten. Das Bein spreizt so weit ab, bis der Kontakt da ist. Nur hier war ja noch nicht mal der Kontakt da bzw. Weit später, als er nicht mehr relevant war.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum