Peinlich. Richtig peinlich. (Rund um Fußball)

Jammerlappe, Buxtehude, Dienstag, 19.11.2019, 09:57 (vor 22 Tagen) @ Wasenloos

Mit welchem Argument kann man denn aufgrund eines Misserfolges des neuen Trainers in jüngster Zeit ihn bereits vor dem ersten Match in Frage stellen, zumal man darüber streiten kann, was die Ursachen für die Abwärtsspirale ist, in die Köln gerutscht ist. Man versagt Herrn Beierlorzer im vorneherein den Respekt. Schlechter Stil. Einfach Unsachlich.

Richtig. Zumal man Beierlorzer fachlich und persönlich in Köln nichts vorzuwerfen hatte.
Das einzige, was ich gehört habe, ist, dass man sich keine großen Hoffnungen machen sollte, dass er ein harter Hund ist und der Mannschaft in den Hintern tritt. So ist er einfach nicht, sondern eher ein "Vertrauer" wie Sandro.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum