AZ: Mainz 05: Ist Beierlorzer der „Prio-Eins-Kandidat“? (Presselinks)

knightclub @, Sonntag, 17.11.2019, 16:41 (vor 21 Tagen) @ smartie

Hjulmand kam doch als eher erfolgreicher Trainer aus Dänemark. Unser Kader wurde damals von den Fans als weniger stark als jetzt eingeschätzt und die Punkteausbeute war besser als zuletzte Sandro Schwarz (ok, die Europapokalauftritte streichen wir besser mal. Wir standen auch nicht auf einem Abstiegsplatz.

Dennoch hatte Heidel kein Vertrauen mehr in ihn und sein System und schasste ihn.

Also, jeder Trainer von außen muss liefern, sonst sieht es schlecht um ihn aus. Egal, was der vorher für Vorschusslorbeeren erhalten hat.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum