FAZ: Gespräche mit „Prio eins“ (Presselinks)

smartie @, Mainz-Kastel, Samstag, 16.11.2019, 15:36 (vor 26 Tagen) @ Alsodoch

Mainz 05 kommt bei der Trainersuche voran. Nach dem Wochenende dürfte der neue Mann an der Seitenlinie verkündet werden. Der 2:1-Sieg im Testspiel gegen Darmstadt 98 ist gut für Reparaturarbeiten.


Mehr vom Eckenkönig:

"Neu" darin:

" Die Persönlichkeit des Wunschkandidaten soll dabei gar nicht so weit von einem Sandro Schwarz entfernt sein. Es wird also wohl eher abermals ein Trainer mit Entwicklungspotenzial gesucht und weniger ein Routinier oder gar Feuerwehrmann. Dem Vernehmen nach will sich Mainz 05 nicht davon leiten lassen, einen Trainer mit Strahlkraft und auch Unterhaltungswert zu verpflichten, nur um von den sportlichen Sorgen abzulenken. "

Übersetzt ist damit Labbadia wohl raus... Bei Herrlich, Stöger, Korkut, Weinzierl etc. würde die „Umschreibung“ passen... ich hoffe inzwischen immer mehr, dass es doch/wirklich Herrlich und keiner der anderen wird, die (laut Presse) im Lostopf sind...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum