Kicker: Herrlich bleibt "kein" heißer Kandidat mehr (Presselinks)

MPO @, Fürth, Freitag, 15.11.2019, 15:47 (vor 23 Tagen) @ pattymainz05

Mit Lichte als Dauerlösung könnte ich mich überhaupt nicht anfreunden.
Es hat schon einen Grund, warum die Assis meist zusammen mit ihrem Chef die Koffer packen dürfen.

Gibt aber auch immer Gegenbeispiele dafür Löw, Flick. Lichte ist bislang halt sehr unbeschrieben. Paderborn war ja auch nicht seine Handschrift.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum