Kandidaten aus der Presse - Herrlich (Rund um Fußball)

Lerche51, Montag, 11.11.2019, 15:50 (vor 29 Tagen) @ MPO

Mal alle Namen beiseite. Die Frage ist doch: Welche Gründe sieht RS für den Niedergang? Und welcher Trainertyp ist JETZT gefragt? Mehr oder weniger alle Genannten sind IMO Trainer, die eine Mannschaft perspektivisch aufbauen, über eine längere Zeit eine Spielidee implementieren. Es soll jetzt auch nicht der althergebrachte Feuerwehrmann sein, aber aktuell sind doch ganz grundlegende Dinge wohl eher gefragt: Wie bekomme ich Disziplin in die Mannschaft? Wie schaffe ich es, Überzeugung für die eigene Qualität und den Plan des Trainers zu bekommen?

Vorausgesetzt, es liegt im Moment i.W. im Mentalitätsbereich im Argen, wären die Tedescos, Wolffs etc. IMO nicht die beste Wahl. Ich glaube nicht, dass sie oder vergleichbare Trainertypen für den Abstiegskampf taugen. Vielmehr glaube ich, dass es jetzt einen gestandenen, erfahrenen Trainer braucht, der ruhig bleibt, schon vieles gesehen hat, sich nicht verrückt machen lässt.

Für die nächste Saison - hoffentlich dann auch wieder in der BL - mag das dann vielleicht der falsche Trainer sein. Aber im Moment geht´s um nichts anderes, als die Klasse zu halten.

Bin gespannt, wie RS die Situation einschätzt, welche Schlüsse er zieht und wen er letztlich präsentieren wird.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum