Eine neue Zeitrechnung (Rund um Fußball)

Jammerlappe, Buxtehude, Sonntag, 10.11.2019, 19:38 (vor 34 Tagen) @ wortpiratin
bearbeitet von Jammerlappe, Sonntag, 10.11.2019, 19:48

Mainz 05 nach Schwarz:
https://www.wortpiratin.de/blog/eine-neue-zeitrechnung/

Diejenigen, die Sandro nie mochten und glauben, dass das, was heute passiert ist, ihre Haltung bestätigt, sollten darüber noch einmal nachdenken.
Die neue Zeit wird nur dann anfangen, wenn sich in anderen Bereichen grundlegendes zum Positiven verändert. Dazu gehört ein Kader mit dem man sich wieder verstärkt identifizieren kann, weil den Spielern anzumerken ist, dass sie Bock auf diesen Verein und diese Stadt haben.
Dazu gehört aber auch, dass die organisierten Fans wieder alles dem Erfolg unterordnen. Und damit sind nicht Siegesserien gemeint, sondern die Wiedereinführung unserer Werte auf und neben dem Platz sowie im Stadion. Alle die glauben, dass das Fackeln, die Anfeindungen im Netz gegen Trainer und Spieler oder das Drohen und aggressiv sein gegen andere Fans oder die Spieler dazugehören, irren sich. Es ist nichts anderes als die Garantie dafür, dass auch der neue Trainer keine Chance haben wird und der ganze Laden am Ende vor die Wand fährt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum