Wortpiratin: Where do we go from here? (Rund um Fußball)

dadum @, Montag, 04.11.2019, 10:54 (vor 15 Tagen) @ Nope

Wenn diese gewollte Spielweise uns solche Ergebnisse liefert wie gestern bzw. wir damit regelmäßig baden gehen, sollte vielleicht dann doch mal die Spielweise überdacht werden. Zumindest sollte man die Spielweise ab und an ändern, um nicht wieder und wieder ins offene Messer zu laufen. Ich hoffe und kann mir nicht vorstellen, dass Schwarz und/oder Schröder solche Spiele wie gestern als Nebeneffekt der gewählten Spielweise einfach abhaken. Hätte was von mit dem selben Kopf x-mal gegen die Wand zu rennen...


Ja. Genau das ging mir beim Lesen des Stückes auch durch den Kopf.

Naja. Ich denke, dass die gewollte Spielweise eben nicht ursächlich für die Nichtleistung ist.

Und wir probieren das ganze schon zu lange, als dass man argumentieren könnte, dass man im Lernprozess solche Niederlagen hinnehmen müsste.

Ja. Aber wie gesagt: Man muss das nicht der Spielweise anlasten.

Sorry. Aber da stimmt etwas ganz gewaltig nicht.

Natürlich. Und wir alle wüssten gerne, was!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum