Was passiert da gerade? (Rund um Fußball)

kostemer, Samstag, 26.10.2019, 14:28 (vor 20 Tagen) @ Cosmopilot

Stimmt. Da hat man mal was originales aus Mainz, wo wir drauf stolz sein können. Etwas das viel kopiert wurde, ohne den Ursprung zu kennen. Und dann wirft man es weg weil man es für „ausgelutscht“ hält. Ist das denn so? Hat man den Eindruck bei den Humbas in der letzten Saison gehabt? Ich denke nicht - im Gegenteil da wurde mal von jedem mitgesungen. Man hält es doch nur für ausgelutscht weil man die neuen Lieder für besser hält. Diese Meinung haben die Ultras exklusiv.
Bei der 100. Schleife von dem bescheuerten „Kein Titel, egal“ macht es ja auch nichts aus, dass es schon nach dem 2. mal ausgelutscht war oder? ;-) sorry aber das regt mich unfassbar auf. Die meisten die um mich rum gestanden haben, haben sich genauso wie ich geärgert warum das selbe Lied wie die letzten 5-10 Spielminuten gesungen wurde.

Der Punkt dass man nicht feiern möchte wegen der schlechten Leistungen in den Spielen zuvor kann ich noch irgendwo nachvollziehen. Auf der anderen Seite sind wir Mainzer und feiern eigentlich immer wenn’s im entferntesten was zu feiern gibt. Egal wie, etwas mehr Regung („Super Mainzer“ o. ä.) wäre imo schon drin gewesen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum