Nach Vorfällen im Pokal: Mainz zu Rekordstrafe verurteilt (Rund um Fußball)

Reppichauer @, Dessau, Donnerstag, 03.10.2019, 13:02 (vor 70 Tagen) @ smartie

15 - 20tausend versauen das Leben nicht?
Ui. Kann ich mir schwer vorstellen, dass man das so nebenher abbezahlt.
Manche vielleicht, die einen zahlungskräftigen Hintergrund haben.

Ich weiß nicht. Ich würde es (in dem Alter) wohl eher ersatzweise im Knast
absitzen wollen. Samstags schön Klotzi im Radio hören, regelmäßig Kraft-
und Mentalitätstraining. Dann kommste als Superordner wieder raus. Und
kannst dich zum Sozialarbeiter hocharbeiten, hast ja gute Referenzen.

Ach Scheiße. Ich mache Spaß und hab keine Lösung für das Problem. Und jemand
anders auch nicht, wie mir scheint. Aber sie einfach so ziehen lassen, das
wäre sicher falsch.

Nur jeden Vorfall immer mit "die Ultras ...!" zu diskutieren, das finde ich
echt daneben. Wie haben ein Individualrecht, da ist Sippenhaft nicht angebracht.

Trotzdem wäre endlich ein echter Schritt der Pyro-Unterstützer mit greifbaren
Angeboten begrüßenswert ...:bla:


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum