Kicker: Mainz soll mehr als 170.000 Euro zahlen (Presselinks)

MPO @, Fürth, Donnerstag, 19.09.2019, 10:54 (vor 26 Tagen) @ Al76

Die werden dennoch kreativ genug sein, das dann auch zu verschleiern. Gibt es doch jetzt schon. Klamotten tauschen, Maske auf. Da ist es verdammt schwer, jemanden zu ermitteln. Selbst wenn man weiß wer im Block war.

Natürlich ist das schwer, die zu ermitteln. Und vor allem aufwändig.

Hast du ernsthaft eine weitere Stellungnahme erwartet?

Ernsthaft? Nein, nicht wirklich. Aber so ein bisserl versuche ich zu verhindern, dass das Thema einfach komplett totgeschwiegen wird. Das ist halt auch so ein Problem: Die Presse zieht nach spätestens einer Woche weiter zum nächsten Thema und lässt die alten Themen und Probleme, egal ob gelöst oder nicht, dann einfach liegen. So auch hier.

Ist ein gesamtgesellschaftliches Problem, spätestens seit Trump, Afd, Dieselskandal und vieler anderer dieser Themen. Nichts dieser früheren Tabubrüche hat wirklich Konsequenzen.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum