Wie war das mal vor ein paar Jahren (Rund um Fußball)

strombergbernd, Dienstag, 03.09.2019, 12:54 (vor 20 Tagen) @ MPO

Nein, das ist falsch. Wenn die Argumente aber heftig stammtischartig werden, dann kann man durchaus schon mal auf fehlende Bildung o.ä. schließen. Oder wenn es nur noch um Wortverdreherei geht, um das Gegenüber zu diskreditieren.

Das ist aber auch wieder ein gerne benutztes Klischee. Alle Männer und Frauen an sämtlichen Stammtischen dieser Welt sind dumm und / oder ungebildet? Was ne Milchmädchenrechnung. Vielleicht ist die Verwendung dieses Klischees auch nur ein handwerklicher Fehler, weil alle Handwerker unfähig, unpünktlich sind. Aber kein Grund deshalb hier so einen Zirkus zu machen, weils im Zirkus ja auch immer, immer, chaotisch laut und sonstwas ist...

Ach ja und im Internet sind eh nur Trolle unterwegs...

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Wir wissen nicht genau, wo dieser Pfad hinführt, und ich glaube, es ist uns auch egal." (Bob Ross)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum