Wie war das mal vor ein paar Jahren (Rund um Fußball)

MPO @, Fürth, Dienstag, 03.09.2019, 09:19 (vor 20 Tagen) @ pz6j89

Naja solche Sätze kamen noch nie von mir. Aber ich gebe dir recht das war dramaturgisch überspitzt um den Kern der Aussage hervorzuheben.

Kein Problem.

Ich verstehe ja deine Position. Aber fairerweise muss man auch sagen, dass wir momentan die jüngste Bundesligamannschaft haben. Das dann Dinge schiefgehen, ist auch dadurch ein Stück erklärbar. Das das beim Fan besser ankommen würde, wenn die Jungs nicht "alle aus dem Kongo" [tm] kommen würden und auch nicht 5-8 Millionen gekostet hätte, ist auch klar.

Das Sandro mit in etwa dem Kader Erfolg haben und glanzvoll spielen kann, hat er schon nachgewiesen. Das es bei dem Team manchmal irgendwie braucht, bis alles greift, allerdings auch. "Wir" verändern sowieso nicht viel daran. Alles miesmachen hilft nicht, natürlich alles bejubeln auch nicht. Aber den Leuten Zeit geben, Vertrauen schenken. Vom ständigen Miesmachen wird man nur selbst mißmutig.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum