Pro sandro schwarz (Rund um Fußball)

zerofivers, Sonntag, 01.09.2019, 16:56 (vor 22 Tagen) @ Hechtsheimer

Ich würde gerne versuchen (stellvertretend für die aktive Fanszene, deren Mitglied ich nicht bin) eine Brücke zu bauen. Ja ihr habt Recht, dass die Dauerschleifen nicht unglaublich kreativ sind. Ihr habt Recht, dass spielbezogener Support selten stattfindet. Über die Aktion in Lautern haben wir jetzt genug geredet, die war scheiße. Punkt.

Hilft es gegeneinander anzusingen? Wohl kaum. Ich bin immer noch dafür den Dialog zu suchen. Anders ist es für mich nicht wirklich nicht zu machen. Wir MÜSSEN auf den Rängen zusammenstehen. Die Mannschaft braucht uns jetzt. Da ist kein Kampfgeist vorhanden und der Truppe fehlt der Leader. Lasst uns als gutes Beispiel vorangehen. Nur zusammen kommen wir aus diesem Loch wieder raus.

Was unsere Verantwortlichen angeht, habe ich keinerlei Bedenken, die machen weiterhin einen super Job. Falls Sandro die Mannschaft nicht mehr erreicht, was ja durchaus im Laufe der Saison sein kann, muss was sich was anderes überlegen. Aber daran glaube ich zumindest nicht. Er passt perfekt zum Verein und ist auch das Beste, was wir momentan aufbieten können.

Alles für den geliebten FSV.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum