Statement Q-Block zum Pokalspiel. (Rund um Fußball)

MPO @, Fürth, Dienstag, 20.08.2019, 13:50 (vor 33 Tagen) @ gustav

Ihr könnt euch wieder abregen, gehe wieder in die Ecke der stillen gelegentlichen Mitleser zurück bevor hier noch der ein oder andere die Krise kriegt und der Merkurist schreibt, dass Kigges von Nazis unterwandert wird....

Es soll halt im real life Leute geben, die Fans von Mainz 05 sind (und sogar Kigges lesen) aber 0,0 Vertrauen in aktive, passive, Ex-, Promi-, zündelnde, nichtzündelnde, schlagende, sonstige Ultras mehr haben.

Dem kann ich mich anschließen.

Ich verstehe das Problem. Diskussionen werden mal hitzig, bzw. fühlt man sich bei dem Thema eher wehrlos. Mit der Mitgliedschaft drohen ist da eine der wenigen Maßnahmen, die der Verein bemerkt und dort auch vielleicht weh tut.

Und generell muss man schon sagen, dass die ultranahen Forenmitglieder nun wirklich nicht bei dem Thema helfen (oder doch, je nach Sichtweise - sie machen halt mit ihrem Verhalten umso mehr klar, dass da niemals eine vernünftige Diskussion entstehen kann).

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum