Statement Q-Block zum Pokalspiel. (Rund um Fußball)

Hugonator, Freitag, 16.08.2019, 13:49 (vor 64 Tagen) @ Tifosi

Sorry, aber das Ganze ruft bei mir jetzt trotzdem keine Begeisterungsstürme hervor!
Reicht zumindest bei mir weder für ein "gut" noch für einen "Daumen hoch"...

Ist in meinen Augen lediglich eine (verspätete) Selbstverständlichkeit - nicht mehr, aber auch nicht weniger!

...haben uns immer für einen verantwortungsvollen Umgang mit Pyrotechnik eingesetzt...

Ändern wird sich also (wohl) nichts...
Es wird weiterhin schön munter weiter gezündelt und gequalmt - Verbot hin oder her - ...und auch total egal, dass das der überwiegende Teil auf den Rängen ablehnt und einfach nicht sehen will!
Aber deren Meinung bzw. Ansichten sind bei der Thematik ja nicht gefragt - da zählt nur das rechtsfreie Selbstverständnis entsprechender Gruppierungen!


In dem Zusammenhang nochmal zur Erinnerung:
Mein letzter Kenntnisstand ist (und da lasse ich mich gerne korrigieren), dass Pyro, Bengalos, Böller, oder was auch immer und wie auch immer man es bezeichnen mag im Stadion verboten sind und daher nicht nur auf dem Platz nichts zu suchen haben, sondern eben grundsätzlich!

--
„Qualität bedeutet, es richtig zu machen, wenn keiner zusieht.”
Henry Ford


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum