Frage an die Juristen (Presselinks)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Montag, 12.08.2019, 23:47 (vor 10 Tagen) @ Jammerlappe

Wie auch der Kicker schreibt geriet die Zaunfahne erst in Brand nachdem ein Ordner eine Fackel unter den Banner getreten hat. So; wenn sich jetzt vier Personen verletzt haben weil der Banner brannte könnte der Ordner wegen fahrlässiger Körperverletzung belangt werden wenn die Staatsanwaltschaft in ihren Ermittlungen daraufstößt?


Bin kein Jurist, aber dilettiere folgendermaßen:
Davon ist auszugehen. Legt man zugrunde, dass bei der Einweisung/Schulung der Umgang mit auf den Platz geworfenem Feuerkram vermittelt wurde, wiegt das zurück bugsieren Richtung Zuschauer mMn recht schwer.

Da unten waren keine Zuschauer, nur einer, der als der Brand bemwerkt wurde runter kletterte, um da evtl. noch was zu retten.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum