Kicker: Bell zieht sich schwere Verletzung zu (Presselinks)

dadum @, Montag, 12.08.2019, 21:23 (vor 95 Tagen) @ Lerche51

Schon interessant, dass ein Schiedsrichter, der seinerzeit bereits Geld von Hoyzer angenommen hat und vom DFB Sportgericht verurteilt wurde, einen solchen Elfmeter für den „Underdog“ pfeift. Ein Schelm wer böses...


Na ja, in diesem Fall muss man dem Schiri zugute halten, dass es in Realgeschwindigkeit nach Foul durch Bell aussah. Aber viele, auch hier, wollen ja partout keinen Videobeweis. Den gab‘s zwar in dem Spiel nicht, die Szene ist aber ein Paradebeispiel dafür, dass es den Videobeweis geben muss. Ungerechter als in dieser Szene geht’s kaum.

Ich denke bei dieser Unterstellung muss man dem Schiedsrichter eher zu Gute halten, dass ja nun mal in Lautern nicht so viel rauszuholen ist.
Für zwei Sack Kartoffeln verpfeift man ja kein Spiel....


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum