Nach dem Spiel ist vor dem Spiel... (Rund um Fußball)

Sorry_AberIchKapiersNet, Montag, 12.08.2019, 20:56 (vor 10 Tagen) @ ulis05

Es ist schon interessant, dass ein angenehmes und diskussionswürdiges Schreiben (eben wie deines!) so schlicht vergessen wird, ist zumindest mein Eindruck. Dabei möchte ich nur zwei deiner Anmerkungen bewerten. Die Personalie Geis ist für uns ohne Bezug, denn er ist zu langsam und defensiv eher schwach! Wirklich?? Wir hatten kaum einen, der das Spiel so lesen konnte bzw. wohl immer noch kann, Freistöße und Ecken gefährlich zu schießen vermag und für mich ein Leader auf dem Platz war. Und erzählt nicht, wo er angeblich nicht zurecht kam. Manchmal gehören Spieler von ihrer Art und ihrem Wollen schlicht zu einem bestimmten Verein. Ujah war es nicht, ein Kirchhoff, Muto oder ein Klement hätte ich hier gerne (wieder) gesehen! Nur, manchmal bekommen andere unglaublich viele Chancen, andere eben nicht, schade!

Da die Kinder längst ins Bett müssen, bleiben Anmerkungen zum technisch beschlagenen, antrittsschnellen IV ebenso offen wie zur absoluten Mittelmäßigkeit zuschauerbeliebter Verteidiger!
Letztlich, auf einen Auswärtssieg im Breisgau, auch wenn der Glaube Berge versetzen muss!!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum