Und der neue Verteidieger heißt... (Rund um Fußball)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 07.08.2019, 18:21 (vor 75 Tagen)

Jeremiah St.Juste

Der 1. FSV Mainz 05 hat Jeremiah St. Juste von Feyenoord Rotterdam verpflichtet. Der 22-jährige Innenverteidiger hat am Bruchweg einen Vierjahresvertrag bis 2023 unterschrieben. St. Juste gehörte zum Stammpersonal des niederländischen Europa-League-Teilnehmers und hat in der vergangenen Saison 26 Pflichtspiele (3 Tore, 3 Assists) für Feyenoord absolviert. Insgesamt ist der 1,84 m große Defensivspezialist in seiner Karriere bereits in über 100 Spielen der Eredivisie für Feyenoord und seinen Ausbildungsverein SC Heerenveen aufgelaufen und hat in der Europa League und der Champions League Erfahrungen auf dem internationalen Parkett sammeln können. St. Juste hat dazu seit der U18 alle U-Nationalteams der Niederlande durchlaufen. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Mehr:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum