Kicker: Mateta: "Ich bin ein Killer" (Presselinks)

Alsodoch ⌂ @, Monday, 09. July 2018, 18:50 (vor 9 Tagen)

Er ist der jüngste von sieben Kindern, mit sechs Geschwistern wuchs Jean-Philippe Mateta in Frankreich auf. Im Gegensatz zu vielen anderen Profis, hat der 21-Jährige kein Nachwuchsleistungszentrum oder Internat durchlaufen. Mateta hat sich durch sämtliche Amateurklubs nach oben gekämpft. Nun ist ihm der Sprung von der zweiten französischen Liga in die deutsche Beletage gelungen.

Weiter lesen:

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Kicker: Mateta: "Ich bin ein Killer"

Nope, Monday, 09. July 2018, 21:22 (vor 9 Tagen) @ Alsodoch

Kann mal einer den PR-Beratern ans Herz legen, die Spieler bloß nicht sagen zu lassen, sie wollten „unbedingt“ hier spielen.

Phrasenschwein. 10k in die Mannschaftskasse

Kicker: Mateta: "Ich bin ein Killer"

Jammerlappe @, Würzburg, Tuesday, 10. July 2018, 16:12 (vor 8 Tagen) @ Nope

Kann mal einer den PR-Beratern ans Herz legen, die Spieler bloß nicht sagen zu lassen, sie wollten „unbedingt“ hier spielen.

Phrasenschwein. 10k in die Mannschaftskasse

Auch das Zitat im Titel kann einem doch nur auf die Füße fallen... *woistderaugenrollsmilie*

--
"Freiheit, das heißt Unabhängigkeit von eines anderen nötigender Willkür, ist dieses einzige, ursprüngliche jedem Menschen, kraft seiner Menschheit, zustehende Recht." Kant

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum