Die Schwalbe fliegt nicht mehr.... (Rund um Fußball)

elmex, Friday, 06. July 2018, 21:58 (vor 9 Tagen)

oder rollt oder was auch immer. :D

Mein Favorit zieht ins HF ein. Denke die Belgier können es schaffen.

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

smartie, Friday, 06. July 2018, 22:03 (vor 9 Tagen) @ elmex
bearbeitet von smartie, Friday, 06. July 2018, 22:07

Ich habe echt nix gegen Brasilien, aber wegen dem Schwalbenkönig Neymar freue ich mich, dass sie raus sind.

Belgien in der 1. HZ sehr stark, aber ab Mitte der 2.HZ die meisten stehen K.O., ich sehe im Halbfinale Frankreich trotzdem in der Favoritenrolle.

PS: ich bin fast sicher, dass Brasilien den berechtigten Elfer bekommen hätte, wenn Neymar bisher nicht so negativ mit seinen Schwalben aufgefallen wäre... Karma würde ich sagen... ;-)

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

Alsodoch ⌂ @, Friday, 06. July 2018, 22:36 (vor 9 Tagen) @ smartie

Ich habe echt nix gegen Brasilien, aber wegen dem Schwalbenkönig Neymar freue ich mich, dass sie raus sind.

Belgien in der 1. HZ sehr stark, aber ab Mitte der 2.HZ die meisten stehen K.O., ich sehe im Halbfinale Frankreich trotzdem in der Favoritenrolle.

PS: ich bin fast sicher, dass Brasilien den berechtigten Elfer bekommen hätte, wenn Neymar bisher nicht so negativ mit seinen Schwalben aufgefallen wäre... Karma würde ich sagen... ;-)

Der Elfer wäre gegeben worden, wenn Zwayer genauer hingeguckt hätte. Eindeutiger ging's ja nicht, verstehe nicht, warum der auf dem Platz ohne Ansicht seinen Elferentscheid zurück genommen hat.

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

Bimbes, Friday, 06. July 2018, 22:41 (vor 9 Tagen) @ Alsodoch

Mazic hat keinen Elfmeter angezeigt, sondern Abstoß. Bela Rethy hat das nur wieder nicht gerafft. Bei dem Foul stimme ich dir aber zu, man hätte Elfer geben sollen.

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

Alsodoch ⌂ @, Friday, 06. July 2018, 22:44 (vor 9 Tagen) @ Bimbes

Mazic hat keinen Elfmeter angezeigt, sondern Abstoß. Bela Rethy hat das nur wieder nicht gerafft. Bei dem Foul stimme ich dir aber zu, man hätte Elfer geben sollen.

Hab nur 'nen kurzen Zusammenschnitt von Urs Mayer gesehen und hatte den Eindruck, er zeigt auf den Punkt. Zu Rethy sage ich nichts, da würde ich mir nur den Mund verbrennen.

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

Graf P. @, Saturday, 07. July 2018, 00:26 (vor 9 Tagen) @ Alsodoch

Mazic hat keinen Elfmeter angezeigt, sondern Abstoß. Bela Rethy hat das nur wieder nicht gerafft. Bei dem Foul stimme ich dir aber zu, man hätte Elfer geben sollen.


Hab nur 'nen kurzen Zusammenschnitt von Urs Mayer gesehen und hatte den Eindruck, er zeigt auf den Punkt. Zu Rethy sage ich nichts, da würde ich mir nur den Mund verbrennen.

Aber erklär doch bitte Mal deine zementierte Meinung zu den deutschen Schiedsrichtern!? Das hat ja fast schon Methode. Oder warum polterst Du dermaßen im Kicker- Forum rum!? Und nicht nur dort, auch überwiegend hier.

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

Alsodoch ⌂ @, Saturday, 07. July 2018, 00:57 (vor 9 Tagen) @ Graf P.

Mazic hat keinen Elfmeter angezeigt, sondern Abstoß. Bela Rethy hat das nur wieder nicht gerafft. Bei dem Foul stimme ich dir aber zu, man hätte Elfer geben sollen.


Hab nur 'nen kurzen Zusammenschnitt von Urs Mayer gesehen und hatte den Eindruck, er zeigt auf den Punkt. Zu Rethy sage ich nichts, da würde ich mir nur den Mund verbrennen.


Aber erklär doch bitte Mal deine zementierte Meinung zu den deutschen Schiedsrichtern!? Das hat ja fast schon Methode. Oder warum polterst Du dermaßen im Kicker- Forum rum!? Und nicht nur dort, auch überwiegend hier.

Du kommst, nach kurzem oder langem Nachdenken, nicht drauf ?

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

Graf P. @, Saturday, 07. July 2018, 08:27 (vor 9 Tagen) @ Alsodoch

Hilf mir bitte nach.

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

Alsodoch ⌂ @, Saturday, 07. July 2018, 13:43 (vor 9 Tagen) @ Graf P.

Hilf mir bitte nach.

Welche "weltbesten Schiris" verpfeifen uns relativ regelmäßig in der Bundesliga ?
Das kann z. B. nicht der US Geiger sein, der im England spiel nicht seinen besten Tag hatte.

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

Graf P. @, Sunday, 08. July 2018, 20:17 (vor 7 Tagen) @ Alsodoch

Der deutsche Schiedsrichter an sich ist so scheiße und böse, dass das Benachteiligen von Mainz 05 regelmäßig auf dem Programm steht!?.

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

MPO ⌂, Franken, Saturday, 07. July 2018, 13:20 (vor 9 Tagen) @ Graf P.

Aber erklär doch bitte Mal deine zementierte Meinung zu den deutschen Schiedsrichtern!?

Ich glaub, das liegt daran, das die besonders in der Spitze gar nicht so gut sind und sehr geltungssüchtig. Die Mischung davon ist sehr schlecht.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

Udo @, Saturday, 07. July 2018, 14:36 (vor 9 Tagen) @ Alsodoch

Ich habe echt nix gegen Brasilien, aber wegen dem Schwalbenkönig Neymar freue ich mich, dass sie raus sind.

Belgien in der 1. HZ sehr stark, aber ab Mitte der 2.HZ die meisten stehen K.O., ich sehe im Halbfinale Frankreich trotzdem in der Favoritenrolle.

PS: ich bin fast sicher, dass Brasilien den berechtigten Elfer bekommen hätte, wenn Neymar bisher nicht so negativ mit seinen Schwalben aufgefallen wäre... Karma würde ich sagen... ;-)


Der Elfer wäre gegeben worden, wenn Zwayer genauer hingeguckt hätte. Eindeutiger ging's ja nicht, verstehe nicht, warum der auf dem Platz ohne Ansicht seinen Elferentscheid zurück genommen hat.

Ein interessantes Beispiel für die Auswirkung der Medien.

Das ZDF hat mit dem Kommentqar, der Zusammenfassung, die heute noch im Netz steht und dem Auftritt von Urs Meier die Legende in die Welt gebracht, der deutsche Viedeoschiedsrichter habe den Schiri umgestimmt, als der Elfmeter gepfiffen habe.

In der Zusammenfassung bei der FIFA taucht die Szene gar nicht auf (was man natürlich verschwörungstechnisch als Schutz der Schiedsrichter interpretieren kann - oder man muss sagen einiger Schiris, weil mit anderen springt man streng um).

Warum Urs nicht geprüft hat, dass der SR gar nicht 11er gepfiffen hat, weiß ich nicht.

Das war aber so, er hat auf Abstoß entschieden

Zudem: zwei Deutsche waren im vierköpfigen Team um den Haupt-VAR aus Italien. Ob da einer der beiden Deutschen was entschieden hat, wissen wir nicht. Aber das nur am Rande.

Nun ist die Frage, ob daraufhin der VAR eingreifen muss. Da sind wir mal wieder bei Grundproblem: was soll eder VAR ausgleichen: eindeutige Fehlentscheidungen.

War es das? Alle Bilder, die man anschauen kann zeigen für meine Begriffe Folgendes:
Jesus befördert den Ball mit seine Berührung ins Aus. Company bewegt sich im Versuch selbst den Ball zu spielen in Richtung Jesus.
Die Bilder legen nahe, dass er ihn am Fuß trifft, allerdings fehlen deutliche, passende Reaktionen darauf bei Jesus. Als der Ball kurz danach die Line komplett ins Aus überschritten hatte, kommt es zu einer Berührung Knie an Schienbein.

SR entscheidet auf Abstoß.

Es sieht nicht so aus, als würde sich der VAR melden. das kann bedeuten, keiner hat etwas Regelwidriges gesehen oder man betrachtet den ersten "Treffer" und befindet, dass hier keine eindeutige Fehlentscheidung vorlag.

Es gibt dann (sichtbar mit dem verpflichtend vorgeschriebenen Zeichen des Fingers am Ohrhörer) Kontakt vom SR zum VAR.
Wäre dieser vom VAR ausgegangen (Im Sinne -"das war ein Elfmeter") kann es nicht sein, dass der SR ohne Sichtung auf "weiterhin Abstoß" entscheidet.

Angenommen also, der SR fragt nach - was fragt er? Gab es eine Berührung? Eher nicht, denn dann kann die Antwort nicht nein sein. Also vllt. "war der Ball schon aus".

Hier wäre bezogen auf die zweite Berührung ein "Ja" richtig. Bei Abstoß zu bleiben, ohne sich das anzuschauen, wäre völlig normal.

Somit bleibt weniger der Vorwurf, als vielmehr die Grundsatzfrage: kann auf die erste Berührung reagiert werden, die zu übersehen ja ganz sicher nicht "offenbar´falsch" wäre.

Beste Antwort jedoch die vom BRA-Trainer. Meckern machen wir nicht.

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

smartie, Saturday, 07. July 2018, 16:40 (vor 9 Tagen) @ Udo

Fast alles richtig... der SR hat keinen Elfer gegeben, damit obliegt es dem VSR ob er dies als „gravierende Fehlentscheidung“ sieht und eingreift. Das ist wieder das Grundproblem: wann ist eine Entscheidung gravierend falsch? Genau diese Szene ist für mich da ein Beispiel, dass es da keine 100% richtige Entscheidung geben kann.
Allerdings stimmt Deine Aussage, dass der Ball beim 2. Kontakt schon im Aus war nicht, dies haben Sie gestern mehrfach mit Zeitlupen und sogar Standbild eindeutig gezeigt und genau darum war es für mich auch Elfer...

Letztendlich bestätigt das ganze aber meine Aussage, hätte Neymar nicht schon bei der ganzen WM mit Schauspielerei geglänzt, hätte der SR definitiv eher auf Elfer entschieden... (und da hätte der VSR sicher nicht wegen Fehlentscheidung interveniert). Karma sage ich da nur... genau wie die große Häme aus Brasilien nach unserem Ausscheiden bekam dann sehr schnell ein ähnliches Echo... ;-)

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

TuS-FSV, Saturday, 07. July 2018, 12:08 (vor 9 Tagen) @ smartie

Ich habe echt nix gegen Brasilien, aber wegen dem Schwalbenkönig Neymar freue ich mich, dass sie raus sind.

Belgien in der 1. HZ sehr stark, aber ab Mitte der 2.HZ die meisten stehen K.O., ich sehe im Halbfinale Frankreich trotzdem in der Favoritenrolle.

PS: ich bin fast sicher, dass Brasilien den berechtigten Elfer bekommen hätte, wenn Neymar bisher nicht so negativ mit seinen Schwalben aufgefallen wäre... Karma würde ich sagen... ;-)

War für mich kein berechtigter Elfmeter. Der Ball war quasi im Aus als die Berührung vorlag. Ohne Berührung wäre der Brasilianer auch nicht mehr an den von ihm selbst ins Aus gespielten Ball gekommen...

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

smartie, Saturday, 07. July 2018, 12:44 (vor 9 Tagen) @ TuS-FSV

War für mich kein berechtigter Elfmeter. Der Ball war quasi im Aus als die Berührung vorlag. Ohne Berührung wäre der Brasilianer auch nicht mehr an den von ihm selbst ins Aus gespielten Ball gekommen...

Tja, das klingt zwar „laienhaft“ richtig, hat aber nichts mit den Regeln zu tun. Es gibt nicht nur bei einer (möglichen) Torchance einen Elfmeter, sondern bei Foul im 16er, und es war ein klares Foul, noch bevor der Ball im Aus war.

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

MPO ⌂, Franken, Saturday, 07. July 2018, 13:21 (vor 9 Tagen) @ smartie

Tja, das klingt zwar „laienhaft“ richtig, hat aber nichts mit den Regeln zu tun. Es gibt nicht nur bei einer (möglichen) Torchance einen Elfmeter, sondern bei Foul im 16er, und es war ein klares Foul, noch bevor der Ball im Aus war.

Wenn das so wäre, gäbe es pro Eckbal 5 Elfmeter. Regeltext und -interpretation davon sind halt wirklich 2 Dinge.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

smartie, Saturday, 07. July 2018, 14:21 (vor 9 Tagen) @ MPO

Tja, das klingt zwar „laienhaft“ richtig, hat aber nichts mit den Regeln zu tun. Es gibt nicht nur bei einer (möglichen) Torchance einen Elfmeter, sondern bei Foul im 16er, und es war ein klares Foul, noch bevor der Ball im Aus war.


Wenn das so wäre, gäbe es pro Eckbal 5 Elfmeter. Regeltext und -interpretation davon sind halt wirklich 2 Dinge.

Na ja, aber das war ein klares Foul, das muss man pfeifen. Ein bisschen aufstützen oder eine leichte Berührung sind da natürlich etwas anderes.

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

MPO ⌂, Franken, Saturday, 07. July 2018, 15:28 (vor 9 Tagen) @ smartie

Na ja, aber das war ein klares Foul, das muss man pfeifen. Ein bisschen aufstützen oder eine leichte Berührung sind da natürlich etwas anderes.

Da gehts um die Szene, als Costa (?) über die rechte Seite in den Strafraum kam, einen tunnelte, bei der Ballannahme dann den Ball selbst ins Aus spitzelte und dann mit Kompany kollidierte?

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

smartie, Saturday, 07. July 2018, 16:00 (vor 9 Tagen) @ MPO

Na ja, aber das war ein klares Foul, das muss man pfeifen. Ein bisschen aufstützen oder eine leichte Berührung sind da natürlich etwas anderes.


Da gehts um die Szene, als Costa (?) über die rechte Seite in den Strafraum kam, einen tunnelte, bei der Ballannahme dann den Ball selbst ins Aus spitzelte und dann mit Kompany kollidierte?

Vielleicht solltest Du Dir die Szene noch mal anschauen, so wie Du sie darstellst, wäre es kein Foul. Aber die aktive Aktion geht von Kompany aus, der in gleich 2x trifft und nicht Gabriel Jesus kollidiert mit ihm.

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

MPO ⌂, Franken, Sunday, 08. July 2018, 12:28 (vor 8 Tagen) @ smartie

Naja, war aber eine Aktion gegen den Ball. Auflösen in Luft kann er sich ja nicht und der Ball war für beide da schon weg. Als Elfmeter taugt das - für mich - nur begrenzt. Es sieht halt nach viel aus und sehr spektakulär (siehe Martinez-Halbschwable im DFB Pokal), aber wenn mans runterbricht, dann ist das kein klarer Elfmeter.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

Alsodoch ⌂ @, Sunday, 08. July 2018, 12:33 (vor 8 Tagen) @ MPO

Naja, war aber eine Aktion gegen den Ball. Auflösen in Luft kann er sich ja nicht und der Ball war für beide da schon weg. Als Elfmeter taugt das - für mich - nur begrenzt. Es sieht halt nach viel aus und sehr spektakulär (siehe Martinez-Halbschwable im DFB Pokal), aber wenn mans runterbricht, dann ist das kein klarer Elfmeter.

Also keine Chance, an den Ball zu kommen, voller Einsatz gegen den Gegner.. kein Elfer ??

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

MPO ⌂, Franken, Sunday, 08. July 2018, 13:04 (vor 8 Tagen) @ Alsodoch

Also keine Chance, an den Ball zu kommen, voller Einsatz gegen den Gegner.. kein Elfer ??

"Keine Chance"? Kompanys Aktion ging gegen den Ball. Und er hat den Gegner ja nicht brutal umgewichst, also keine Tätlichkeit. Sicherlich gibts Schiedsrichter, die sowas pfeifen, wirklich zwingend und unbedingt notwendig ist es nicht. Runtergebrochen auf die konkreten Zustände bleibt halt nicht viel. Die Situation hat viel Dynamik und Dramatik, aber das darf bei der Beurteilung der Szene keine Rolle spielen.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

Alsodoch ⌂ @, Sunday, 08. July 2018, 16:56 (vor 8 Tagen) @ MPO

Also keine Chance, an den Ball zu kommen, voller Einsatz gegen den Gegner.. kein Elfer ??


"Keine Chance"? Kompanys Aktion ging gegen den Ball. Und er hat den Gegner ja nicht brutal umgewichst, also keine Tätlichkeit. Sicherlich gibts Schiedsrichter, die sowas pfeifen, wirklich zwingend und unbedingt notwendig ist es nicht. Runtergebrochen auf die konkreten Zustände bleibt halt nicht viel. Die Situation hat viel Dynamik und Dramatik, aber das darf bei der Beurteilung der Szene keine Rolle spielen.

Solche Stenen gibt es en masse an der Seitenauslinie und werden in der Regel mit Freistoß geahndet und niemand regt sich auf, selbst wenn der Ball berits die Linie überquert hat.

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

MPO ⌂, Franken, Sunday, 08. July 2018, 17:52 (vor 8 Tagen) @ Alsodoch

Freistoß != Elfmeter. Zumindest in der "Wichtigkeit" innerhalb eines Spiels.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

Alsodoch ⌂ @, Saturday, 07. July 2018, 14:07 (vor 9 Tagen) @ TuS-FSV

Ich habe echt nix gegen Brasilien, aber wegen dem Schwalbenkönig Neymar freue ich mich, dass sie raus sind.

Belgien in der 1. HZ sehr stark, aber ab Mitte der 2.HZ die meisten stehen K.O., ich sehe im Halbfinale Frankreich trotzdem in der Favoritenrolle.

PS: ich bin fast sicher, dass Brasilien den berechtigten Elfer bekommen hätte, wenn Neymar bisher nicht so negativ mit seinen Schwalben aufgefallen wäre... Karma würde ich sagen... ;-)


War für mich kein berechtigter Elfmeter. Der Ball war quasi im Aus als die Berührung vorlag. Ohne Berührung wäre der Brasilianer auch nicht mehr an den von ihm selbst ins Aus gespielten Ball gekommen...

Elfmeter !

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Die Schwalbe fliegt nicht mehr....

MPO ⌂, Franken, Sunday, 08. July 2018, 12:31 (vor 8 Tagen) @ Alsodoch

Ich bin passionierter Rollenspieler, da gibt es die Begriffe RAW (Ruled as Written) und RAI (Ruled as Intended). Wenn man ersteres anwendet, dann kann man (wenn man den Kontakt von Kompany so sieht) einen Elfmeter geben. Wenn man zweiteres anwendet und zwar in dem Sinne, dass der Ball zum einen im nächsten Sekundenbruchteil im Aus ist und schon jetzt unerreichbar für den Angreifer ist, dann eher nicht.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum