Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung (Presselinks)

Alsodoch ⌂ @, Sunday, 03. June 2018, 17:41 (vor 18 Tagen)

Die Mitglieder des sportlich wie finanziell schwer angeschlagenen 1. FC Kaiserslautern sind mit überwältigender Mehrheit auf einer außerordentlichen Versammlung den Visionen der Vereinsführung gefolgt und haben für die geplante Ausgliederung der Profi-Abteilung grünes Licht gegeben. Damit ist der Weg für Investoren auf dem Betzenberg frei.

Wenn's tatsächlich interessiert:

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung

elmex, Sunday, 03. June 2018, 17:47 (vor 18 Tagen) @ Alsodoch

Über kurz oder lang müssen wir das auch tun, wollen wir die Chance haben in der Liga zu bleiben oder in der 2. Liga oben mitzuspielen.

Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung

Troll, Monday, 04. June 2018, 08:27 (vor 17 Tagen) @ elmex

Warum genau?

Um als kleiner eher regional ausgerichteter Verein unwiderbringlich Anteile zu verkaufen für einen Furzpreis im Vergleich zu den Großen?

Ich mag dieses Gerede davon, dass wir irgendwas "müssen" nicht. Solange, dass nicht für die Lizensierung zwingend vorgeschrieben ist, haben wir vom bisher eingeschlagenen Weg deutlich mehr. Wenn wir dieses Jahr tatsächlich 70-80 Millionen Transfererlöse erzielen, ist das z.b. sicher mehr Geld als ein Investor hier reinpumpen möchte.

Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung

Holla1957 @, Mainz, Monday, 04. June 2018, 09:00 (vor 17 Tagen) @ Troll

Hätten sie das vor 20 Jahren gemacht, wören sie womöglich schuldenfrei und Eigentümer des eigenen NLZ, Die Spielbetriebsgesellschaft wäre zwar insolvent, der Verein aber nicht...

Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung

Ginsem, Mainz-Ginsheim, Monday, 04. June 2018, 12:59 (vor 17 Tagen) @ elmex

Über kurz oder lang müssen wir das auch tun, wollen wir die Chance haben in der Liga zu bleiben oder in der 2. Liga oben mitzuspielen.

Das erschließt sich mir nicht ganz. Ich finde das wir sehr gut in der Bundesliga mitmischen und das als e.V., Geld generieren wir in meinen Augen auch genug. Also warum ausgliedern? Lieber die jetzt geschaffen Strukturen festigen und wieder als Einheit den Verein von der U8 bis zu den Profis, der Handballabteilung und der Tischtennisabteilung weiter voran treiben. Mit dem Umbau am Bruchweg sehe ich auch ohne Ausgliederung eine positive Entwicklung.

Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung

Holla1957 @, Mainz, Monday, 04. June 2018, 14:47 (vor 17 Tagen) @ Ginsem

I Fall einer Insolvenz der Spielbetreibergesellschaft ist der Verein, wenn ,am es denn richtig macht, außen vor und bleibt bestehen. Man muss doch die Anteil gar nicht verkaufen. Also vorbeugen für schlechte Zeiten, die man ja man ganz schnell haben kann oder vielleicht gar gehabt hat,

Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung

Bruchwegteufel, Sunday, 03. June 2018, 18:06 (vor 18 Tagen) @ Alsodoch

Klub WM 2022 wir kommen

Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung

strombergbernd, Sunday, 03. June 2018, 18:17 (vor 18 Tagen) @ Alsodoch

Hmm, ob ich mal an mein Sparbuch gehe und mich auch am FCK beteilige?

--
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante!" (Jochen Malmsheimer)
"This is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)

Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung

Alsodoch ⌂ @, Sunday, 03. June 2018, 18:32 (vor 18 Tagen) @ strombergbernd

Hmm, ob ich mal an mein Sparbuch gehe und mich auch am FCK beteilige?

Warum schmeißt Du Dein Geld nicht gleich in den Gully ?.
Oder gibst es, viel besser, jemanden, der es wirklich nötig hat ?

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung

Immer05, Sunday, 03. June 2018, 18:55 (vor 18 Tagen) @ Alsodoch

Sind wir als Steuerzahler nicht schon länger am FCK beteiligt? :-D

Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung

Alsodoch ⌂ @, Sunday, 03. June 2018, 19:05 (vor 18 Tagen) @ Immer05

Sind wir als Steuerzahler nicht schon länger am FCK beteiligt? :-D

Ja, Beck sei Dank :-D

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung

strombergbernd, Sunday, 03. June 2018, 19:09 (vor 18 Tagen) @ Alsodoch

Sind wir als Steuerzahler nicht schon länger am FCK beteiligt? :-D

Ja, Beck sei Dank :-D

Ich trink lieber Jever...

--
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante!" (Jochen Malmsheimer)
"This is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)

Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung

Fathi, Gunsenum, Sunday, 03. June 2018, 19:14 (vor 18 Tagen) @ strombergbernd

Ich auch! Bin "neben der Brauerei geboren...:-D

Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung

Alsodoch ⌂ @, Sunday, 03. June 2018, 19:35 (vor 18 Tagen) @ strombergbernd

Sind wir als Steuerzahler nicht schon länger am FCK beteiligt? :-D

Ja, Beck sei Dank :-D


Ich trink lieber Jever...

Entweder Krušovice oder Köstritzer, gut, ein Guiiness nehm' ich auch gerne :-D
:sauf1:

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung

Jockel @, Sunday, 03. June 2018, 22:38 (vor 18 Tagen) @ Alsodoch

Lautern hat eine Profiabteilung?

Kicker: FCK-Mitglieder stimmen pro Ausliederung

Ginsem, Mainz-Ginsheim, Monday, 04. June 2018, 12:54 (vor 17 Tagen) @ Jockel

Lautern hat eine Profiabteilung?

Nicht mehr ;-)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum