AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität (Presselinks)

rm_fussball, Saturday, 12. May 2018, 09:53 (vor 12 Tagen)

Allgemeine Zeitung

Sandro Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

„Es ist vielleicht kein Endspiel mehr, aber ein Jahresabschluss. Und den wollen wir mit der maximalen Intensität angehen und an unsere Leistungen aus den vergangenen Wochen anknüpfen“, sagte Schwarz im Vorfeld des letzten Saisonheimspiels gegen Werder. Und womöglich ist sogar noch der Sprung auf Platz 13 drin.

Mehr: allgemeine-zeitung.de

Kicker bestätigt Wechsel von Suat Serdar

knightclub, Saturday, 12. May 2018, 14:20 (vor 11 Tagen) @ rm_fussball
bearbeitet von knightclub, Saturday, 12. May 2018, 15:07

Während de Blasis gegen Werder auf dem Feld stehen wird, fallen Danny Latza, Suat Serdar (an dem laut „BÖSE BÖSE BÖSE“ die TSG Hoffenheim interessiert sein soll) und Emil Berggreen definitiv aus.

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/723684/artikel_fuer-105-millio...

Jetzt darf man das wohl posten.

Kicker bestätigt Wechsel von Suat Serdar

Alsodoch ⌂ @, Saturday, 12. May 2018, 15:20 (vor 11 Tagen) @ knightclub

Während de Blasis gegen Werder auf dem Feld stehen wird, fallen Danny Latza, Suat Serdar (an dem laut „BÖSE BÖSE BÖSE“ die TSG Hoffenheim interessiert sein soll) und Emil Berggreen definitiv aus.

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/723684/artikel_fuer-105-millio...

Jetzt darf man das wohl posten.

Dann wusste wohl Sandro nx von der AK, als er sagte, Suat bleibt :-(

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Kicker bestätigt Wechsel von Suat Serdar

knightclub, Saturday, 12. May 2018, 15:25 (vor 11 Tagen) @ Alsodoch


Dann wusste wohl Sandro nx von der AK, als er sagte, Suat bleibt :-(


Sollte ein Trainer solche Details von seinen Spielern (Unterstellten) aber nicht kennen, damit er sich nicht zum Deppen macht und bereits ein Tag nach einer PK solche Aussagen widerlegt werden?!

Kicker bestätigt Wechsel von Suat Serdar

neustädter, Saturday, 12. May 2018, 15:38 (vor 11 Tagen) @ knightclub

Nur weil ne Ausstiegsklausel da ist heißt ja nicht das man automatisch weg ist...

Kicker bestätigt Wechsel von Suat Serdar

kosthemer, Saturday, 12. May 2018, 16:07 (vor 11 Tagen) @ neustädter

„... Stand jetzt“

Kicker bestätigt Wechsel von Suat Serdar

one2banana, Saturday, 12. May 2018, 16:10 (vor 11 Tagen) @ knightclub

Ja, das ist schon irgendwo peinlich

Kicker bestätigt Wechsel von Suat Serdar

eif, Saturday, 12. May 2018, 15:46 (vor 11 Tagen) @ knightclub

Der Sky Reporter sagte eben Serda geht nach Schalke

Kicker bestätigt Wechsel von Suat Serdar

Jammerlappe @, Würzburg, Saturday, 12. May 2018, 15:47 (vor 11 Tagen) @ eif

Der Sky Reporter sagte eben Serda geht nach Schalke

:puke:

--
"Freiheit, das heißt Unabhängigkeit von eines anderen nötigender Willkür, ist dieses einzige, ursprüngliche jedem Menschen, kraft seiner Menschheit, zustehende Recht." Kant

Serdar zu Schalke

MPO ⌂, Franken, Sunday, 13. May 2018, 14:16 (vor 10 Tagen) @ eif

Der Sky Reporter sagte eben Serda geht nach Schalke

Hmmm. Ich bin glaub einfach zu rational, was solche Sachen angeht. Mich schmerzt der Abgang nicht. "Tiefe Vereinsbindung" ist ja nicht unbedingt da trotz Jugendspieler und Jugendtrainer als Cheftrainer. Und ab dann ist alles eigentlich nachvollziehbar. Er verdient bei Schalke mehr, wird bei einem Verein, der in der CL spielt auch seine Spielzeiten bekommen wegen Rotation.

Spielerisch halte ich Serdar für verzichtbar. Der braucht einen Trainer, der ihn schleift. Als 8er, der einfach viele Aufgaben hat, ist er mir viel zu eindimensional. Er spielt das eher als "hängende Spitze" oder so ein Angriffs-10er, weil er nur vorwärts, rückwärts und Schuss kann. Aber grade im an sich gut funktionierenden 4-3-3 bei uns muss er auch Löcher stopfen auf den Aussenbahnen u.ä., das hat er unzureichend erfüllt. Die Schalker sind insgesamt schon strukturierter als wir, das wird ihm spielerisch sicherlich helfen.

10,5 Mio sind für den Transfer sehr in Ordnung.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Serdar zu Schalke

eif, Sunday, 13. May 2018, 15:01 (vor 10 Tagen) @ MPO

Der Sky Reporter sagte eben Serda geht nach Schalke


Hmmm. Ich bin glaub einfach zu rational, was solche Sachen angeht. Mich schmerzt der Abgang nicht. "Tiefe Vereinsbindung" ist ja nicht unbedingt da trotz Jugendspieler und Jugendtrainer als Cheftrainer. Und ab dann ist alles eigentlich nachvollziehbar. Er verdient bei Schalke mehr, wird bei einem Verein, der in der CL spielt auch seine Spielzeiten bekommen wegen Rotation.

Spielerisch halte ich Serdar für verzichtbar. Der braucht einen Trainer, der ihn schleift. Als 8er, der einfach viele Aufgaben hat, ist er mir viel zu eindimensional. Er spielt das eher als "hängende Spitze" oder so ein Angriffs-10er, weil er nur vorwärts, rückwärts und Schuss kann. Aber grade im an sich gut funktionierenden 4-3-3 bei uns muss er auch Löcher stopfen auf den Aussenbahnen u.ä., das hat er unzureichend erfüllt. Die Schalker sind insgesamt schon strukturierter als wir, das wird ihm spielerisch sicherlich helfen.

10,5 Mio sind für den Transfer sehr in Ordnung.

Das sehe ich genauso. Einfach nur ein gutes Geschäft und fertig.

Serdar zu Schalke

knightclub, Sunday, 13. May 2018, 15:27 (vor 10 Tagen) @ eif

Tja, Suat hat's geschafft, Maxim aus dem Startplatzlotto zu verdrängen. Lag auch sicher ein wenig an der Syystemumstellung (ohne echten 10er in der Rückrunde), aber wohl eher daran, dass Suats Leistung überzeugender als die von Maim war.

Aber mal sehen, Halimi kommt zurück, Ridle wird sich verbssern - vielleicht brauchen wir Suat Serdar gar nicht. Und ob der auf Schalke so viel Einsatzzeiten bekommen wird, da bin ich mal gespannt...

Serdar zu Schalke

MPO ⌂, Franken, Sunday, 13. May 2018, 18:57 (vor 10 Tagen) @ knightclub

Tja, Suat hat's geschafft, Maxim aus dem Startplatzlotto zu verdrängen. Lag auch sicher ein wenig an der Syystemumstellung (ohne echten 10er in der Rückrunde), aber wohl eher daran, dass Suats Leistung überzeugender als die von Maim war.

Ja klar. Wobei man natürlich auch dann sagen kann, das Baku überzeugender als Serdar war. Ist aber müssig. Maxim ist grundsätzlich ein anderer Typ, aber kann mir auch vorstellen, dass man ihm die 8er-Rolle vollumfänglich beibringt.

Aber mal sehen, Halimi kommt zurück, Ridle wird sich verbssern - vielleicht brauchen wir Suat Serdar gar nicht. Und ob der auf Schalke so viel Einsatzzeiten bekommen wird, da bin ich mal gespannt...

Einsatzzeiten wird er vermutlich kriegen. Ich glaube aber nicht, dass er zumindest im ersten Jahr große Relevanz haben wird. Suat Serdar hat Potential, aber das muss man formen (lassen).

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Kicker bestätigt Wechsel von Suat Serdar

Nope, Saturday, 12. May 2018, 16:15 (vor 11 Tagen) @ knightclub

Das macht alles keinen Spaß mehr.

Tja, Heidel wusste wohl von seiner eigenen Ausstiegsklausel

Jockel @, Saturday, 12. May 2018, 16:23 (vor 11 Tagen) @ knightclub

:puke:

Tja, Heidel wusste wohl von seiner eigenen Ausstiegsklausel

knightclub, Saturday, 12. May 2018, 16:32 (vor 11 Tagen) @ Jockel

angeblich hatte Serdar keine, die kam erst mit der Vertragsverlängerung rein. Davon hat Heidel Wind bekommen, der ja nie bei uns wildern wollte.... Aber er wird sagen, er sei Hoffenheim nur zuvor gekommen.

Wenigstens ist die Ausstiegsklausel mit den 10,5 Millionen nun auch nicht gerade ein Schnäppchen. Wäre wahrscheinlich beim freien Verhandeln auch nicht viel anderes bei heraus gekommen. Nur hätte man den Transfer noch um ein Jahr verzögern können....

Tja, Heidel wusste wohl von seiner eigenen Ausstiegsklausel

dadum, Saturday, 12. May 2018, 20:42 (vor 11 Tagen) @ knightclub

angeblich hatte Serdar keine, die kam erst mit der Vertragsverlängerung rein. Davon hat Heidel Wind bekommen, der ja nie bei uns wildern wollte.... Aber er wird sagen, er sei Hoffenheim nur zuvor gekommen.

Wenigstens ist die Ausstiegsklausel mit den 10,5 Millionen nun auch nicht gerade ein Schnäppchen. Wäre wahrscheinlich beim freien Verhandeln auch nicht viel anderes bei heraus gekommen. Nur hätte man den Transfer noch um ein Jahr verzögern können....

Jaja, blablubb.
Die Frage ist doch, warum macht Suat das? Also ernsthaft. Das ist doch nicht so attraktiv.

Tja, Heidel wusste wohl von seiner eigenen Ausstiegsklausel

gueldnerd, Saturday, 12. May 2018, 20:59 (vor 11 Tagen) @ dadum

Genau. Lieber Abstiegskampf als Champignonliga!

Tja, Heidel wusste wohl von seiner eigenen Ausstiegsklausel

05er_Taktiker, Saturday, 12. May 2018, 21:05 (vor 11 Tagen) @ dadum

Money makes the world go round.

Tja, Heidel wusste wohl von seiner eigenen Ausstiegsklausel

Graf P. @, Saturday, 12. May 2018, 22:23 (vor 11 Tagen) @ dadum

angeblich hatte Serdar keine, die kam erst mit der Vertragsverlängerung rein. Davon hat Heidel Wind bekommen, der ja nie bei uns wildern wollte.... Aber er wird sagen, er sei Hoffenheim nur zuvor gekommen.

Wenigstens ist die Ausstiegsklausel mit den 10,5 Millionen nun auch nicht gerade ein Schnäppchen. Wäre wahrscheinlich beim freien Verhandeln auch nicht viel anderes bei heraus gekommen. Nur hätte man den Transfer noch um ein Jahr verzögern können....


Jaja, blablubb.
Die Frage ist doch, warum macht Suat das? Also ernsthaft. Das ist doch nicht so attraktiv.

Sicherlich gibt es attraktivere Vereine, aber eine finanzielle Verbesserung und die Möglichkeit, Champions League zu spielen, sind schon sehr nachvollziehbare Gründe

Tja, Heidel wusste wohl von seiner eigenen Ausstiegsklausel

dadum, Saturday, 12. May 2018, 22:40 (vor 11 Tagen) @ Graf P.

angeblich hatte Serdar keine, die kam erst mit der Vertragsverlängerung rein. Davon hat Heidel Wind bekommen, der ja nie bei uns wildern wollte.... Aber er wird sagen, er sei Hoffenheim nur zuvor gekommen.

Wenigstens ist die Ausstiegsklausel mit den 10,5 Millionen nun auch nicht gerade ein Schnäppchen. Wäre wahrscheinlich beim freien Verhandeln auch nicht viel anderes bei heraus gekommen. Nur hätte man den Transfer noch um ein Jahr verzögern können....


Jaja, blablubb.
Die Frage ist doch, warum macht Suat das? Also ernsthaft. Das ist doch nicht so attraktiv.


Sicherlich gibt es attraktivere Vereine, aber eine finanzielle Verbesserung und die Möglichkeit, Champions League zu spielen, sind schon sehr nachvollziehbare Gründe

Ja.
Für mich sieht das trotzdem nach dem nächsten Flop aus, der finanziell lukrativ ist für uns...

Tja, Heidel wusste wohl von seiner eigenen Ausstiegsklausel

Alsodoch ⌂ @, Saturday, 12. May 2018, 23:37 (vor 11 Tagen) @ Graf P.

angeblich hatte Serdar keine, die kam erst mit der Vertragsverlängerung rein. Davon hat Heidel Wind bekommen, der ja nie bei uns wildern wollte.... Aber er wird sagen, er sei Hoffenheim nur zuvor gekommen.

Wenigstens ist die Ausstiegsklausel mit den 10,5 Millionen nun auch nicht gerade ein Schnäppchen. Wäre wahrscheinlich beim freien Verhandeln auch nicht viel anderes bei heraus gekommen. Nur hätte man den Transfer noch um ein Jahr verzögern können....


Jaja, blablubb.
Die Frage ist doch, warum macht Suat das? Also ernsthaft. Das ist doch nicht so attraktiv.


Sicherlich gibt es attraktivere Vereine, aber eine finanzielle Verbesserung und die Möglichkeit, Champions League zu spielen, sind schon sehr nachvollziehbare Gründe

Wenn er denn ja Einsatzzeiten kriegt.....

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Kicker bestätigt Wechsel von Suat Serdar

Troll, Saturday, 12. May 2018, 23:26 (vor 11 Tagen) @ knightclub

Wenn jetzt noch Gbamin geht sieht es im Mittelfeld ganz schön dünn aus. Da steht ein ordentlicher Umbruch an.

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

Tom Tom, Saturday, 12. May 2018, 18:19 (vor 11 Tagen) @ rm_fussball

Nö, war nur fast maximaler Einsatz.
Und ganz ehrlich Sandro, kann deine Worte nicht mehr als so gerne hören.
Zum Glück gibt es jetzt eine Sommerpause.
Für Dich und für uns.
Ich bin sehr glücklich, dies bleibt.

--
Bin gegen alle Formen des Depressionismus ;-)

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

Hechtsheimer, Saturday, 12. May 2018, 19:58 (vor 11 Tagen) @ Tom Tom

Bin auch froh über den Klassenerhalt und dass wir in Dortmund schön vor-gefeiert haben, denn des lieber Verein war nix. Transparent hochhalten (hätt man auch ne Drohne für nehme könne), eins, zweimal he he und dann ab in die Kabine. Keine Humba nix, sorry da scheiss ich doch auf die verbilligten Getränke. Die Party geht weiter, mann o mann, was ein Glück ist jetzt Sommerpause :-( Und die meisten Spieler waren heut wohl schon im Urlaub.

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

Nope, Saturday, 12. May 2018, 21:07 (vor 11 Tagen) @ Hechtsheimer

Bin auch froh über den Klassenerhalt und dass wir in Dortmund schön vor-gefeiert haben, denn des lieber Verein war nix. Transparent hochhalten (hätt man auch ne Drohne für nehme könne), eins, zweimal he he und dann ab in die Kabine. Keine Humba nix, sorry da scheiss ich doch auf die verbilligten Getränke. Die Party geht weiter, mann o mann, was ein Glück ist jetzt Sommerpause :-( Und die meisten Spieler waren heut wohl schon im Urlaub.

Viele waren mit ihren Gedanken beim nächsten Vertrag/Verein.

Da steht für RS ne Menge Arbeit an um Sommer.

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

elmex, Saturday, 12. May 2018, 22:49 (vor 11 Tagen) @ Nope

Denke auch das es einen ordentlichen Umbruch geben wird und vielleicht auch muss.

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

Alsodoch ⌂ @, Saturday, 12. May 2018, 23:38 (vor 11 Tagen) @ Hechtsheimer

Bin auch froh über den Klassenerhalt und dass wir in Dortmund schön vor-gefeiert haben, denn des lieber Verein war nix. Transparent hochhalten (hätt man auch ne Drohne für nehme könne), eins, zweimal he he und dann ab in die Kabine. Keine Humba nix, sorry da scheiss ich doch auf die verbilligten Getränke. Die Party geht weiter, mann o mann, was ein Glück ist jetzt Sommerpause :-( Und die meisten Spieler waren heut wohl schon im Urlaub.

Um was für eine Überraschung ging's da eigentlich, die angekündigt wurde ?

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

dadum, Sunday, 13. May 2018, 00:08 (vor 11 Tagen) @ Alsodoch

Bin auch froh über den Klassenerhalt und dass wir in Dortmund schön vor-gefeiert haben, denn des lieber Verein war nix. Transparent hochhalten (hätt man auch ne Drohne für nehme könne), eins, zweimal he he und dann ab in die Kabine. Keine Humba nix, sorry da scheiss ich doch auf die verbilligten Getränke. Die Party geht weiter, mann o mann, was ein Glück ist jetzt Sommerpause :-( Und die meisten Spieler waren heut wohl schon im Urlaub.


Um was für eine Überraschung ging's da eigentlich, die angekündigt wurde ?

Getränke für 1€.

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

Jockel @, Sunday, 13. May 2018, 00:12 (vor 11 Tagen) @ dadum

Das war noch einmal Fremdschämen zum Abschluss

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

smartie, Sunday, 13. May 2018, 10:37 (vor 11 Tagen) @ Jockel
bearbeitet von smartie, Sunday, 13. May 2018, 10:59

Das war noch einmal Fremdschämen zum Abschluss

Ich dachte schon es geht nur mir so... Das war ja ne ganz nette Idee, aber das hätte man einfach durchsagen sollen, nicht als "Tolle Überraschung" ankündigen.

Ich dachte jetzt, da kommt irgend eine Vertragsverlängerung, ein neuer Spieler oder oder oder... Aber Getränke für 1€... wow ;-)

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

dadum, Sunday, 13. May 2018, 10:45 (vor 11 Tagen) @ smartie

Das war noch einmal Fremdschämen zum Abschluss


Ich dachte schon es geht mir so... Das war ja ne ganz nette Idee, aber das hätte man einfach durchsagen sollen, nicht als "Tolle Überraschung" ankündigen.

Ich dachte jetzt, da kommt irgend eine Vertragsverlängerung, ein neuer Spieler oder oder oder... Aber Getränke für 1€... wow ;-)

Ja. Und mit der Begründung “Wir haben's geschafft“ hätte man das auch schon vorher machen können.
Naja. Die Bremer haben das genutzt, um den Hamburger Abstieg zu feiern...

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

Weizen05 @, Sunday, 13. May 2018, 21:54 (vor 10 Tagen) @ dadum

Das war noch einmal Fremdschämen zum Abschluss


Ich dachte schon es geht mir so... Das war ja ne ganz nette Idee, aber das hätte man einfach durchsagen sollen, nicht als "Tolle Überraschung" ankündigen.

Ich dachte jetzt, da kommt irgend eine Vertragsverlängerung, ein neuer Spieler oder oder oder... Aber Getränke für 1€... wow ;-)


Ja. Und mit der Begründung “Wir haben's geschafft“ hätte man das auch schon vorher machen können.

Stimmt auffallend.^^

--
Empört euch. Aber nicht wegen allem und jedem.

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

Alsodoch ⌂ @, Sunday, 13. May 2018, 00:18 (vor 11 Tagen) @ dadum

Bin auch froh über den Klassenerhalt und dass wir in Dortmund schön vor-gefeiert haben, denn des lieber Verein war nix. Transparent hochhalten (hätt man auch ne Drohne für nehme könne), eins, zweimal he he und dann ab in die Kabine. Keine Humba nix, sorry da scheiss ich doch auf die verbilligten Getränke. Die Party geht weiter, mann o mann, was ein Glück ist jetzt Sommerpause :-( Und die meisten Spieler waren heut wohl schon im Urlaub.


Um was für eine Überraschung ging's da eigentlich, die angekündigt wurde ?


Getränke für 1€.

Nun ja, immerhin, danke, mußte nach Übertragungsende zu 'ner Feier, hab's verpassen "müssen"

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

frodoNtour, Saturday, 12. May 2018, 21:31 (vor 11 Tagen) @ rm_fussball

Nächstes Jahr sollten wir es schaffen, uns um einen Platz zu verbessen. :-)
Der übernächste Platz ist mittelfristig auch noch realistisch; dann wird nicht mehr viel gehen.

Beeindruckend, wie wir die Tradition der Zukunft schaffen. ;-) :-P :-P :-P

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

knightclub, Saturday, 12. May 2018, 21:46 (vor 11 Tagen) @ frodoNtour

Nächstes Jahr sollten wir es schaffen, uns um einen Platz zu verbessen. :-)
Der übernächste Platz ist mittelfristig auch noch realistisch; dann wird nicht mehr viel gehen.

Beeindruckend, wie wir die Tradition der Zukunft schaffen. ;-) :-P :-P :-P

Dabei ist doch gerade der Beister bei einem Traditionverein gelandet.... Wie blöde, dass wir kommende Saison dann noch mehr Tradition haben als die ;)

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

frodoNtour, Saturday, 12. May 2018, 21:56 (vor 11 Tagen) @ knightclub

Nächstes Jahr sollten wir es schaffen, uns um einen Platz zu verbessen. :-)
Der übernächste Platz ist mittelfristig auch noch realistisch; dann wird nicht mehr viel gehen.

Beeindruckend, wie wir die Tradition der Zukunft schaffen. ;-) :-P :-P :-P


Dabei ist doch gerade der Beister bei einem Traditionverein gelandet.... Wie blöde, dass wir kommende Saison dann noch mehr Tradition haben als die ;)

Das sollte das Minimalziel in der nächsten Saison sein. 26 Punkte :sauf1:

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

dadum, Sunday, 13. May 2018, 00:06 (vor 11 Tagen) @ frodoNtour


Das sollte das Minimalziel in der nächsten Saison sein. 26 Punkte :sauf1:

81!!
Bielefeld wird mitkassiert!

AZ: Schwarz fordert noch einmal maximale Intensität

Alsodoch ⌂ @, Sunday, 13. May 2018, 10:32 (vor 11 Tagen) @ dadum


Das sollte das Minimalziel in der nächsten Saison sein. 26 Punkte :sauf1:


81!!
Bielefeld wird mitkassiert!

Gibt's nicht :-D

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum