Einspruch? Die Lage nach dem kuriosen Videobeweis in Mainz (Presselinks)

Alsodoch ⌂ @, Tuesday, 17. April 2018, 14:48 (vor 6 Tagen)

Am Montagabend gewann der 1. FSV Mainz gegen den SC Freiburg das Kellerduell mit 2:0. Der Aufreger des Spiels war der Elfmeterpfiff nach Videobeweis von Schiedsrichter Guido Winkmann, der nach dem Halbzeitpfiff erfolgte. Ob die Freiburger Einspruch gegen die Spielwertung einlegen, ist noch offen. Am Dienstagvormittag waren die Freiburger auf kicker-Nachfrage zu keiner Stellungnahme bereit.

Weiter lesen im Kicker:

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Einspruch? Die Lage nach dem kuriosen Videobeweis in Mainz

MPO ⌂, Franken, Tuesday, 17. April 2018, 15:03 (vor 6 Tagen) @ Alsodoch

Die werden sich beraten.

Ich vermute aber mal, dass sie keinen Einspruch einlegen werden. Die sind momentan nicht in einer Verfassung um Spiele zu gewinnen. Und hätten dann eine englische Woche mit Auswärtsfahrt mehr, wo ein Sieg nicht zwingend wahrscheinlicher wird, aber sie noch mehr auf dem Zahnfleisch gehen.

Und das wäre noch die Variante, wo der Einspruch Erfolg hätte. Bei sowas wie Spielwiederholungen sind DFB/DFL sehr sehr giftig.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Einspruch? Die Lage nach dem kuriosen Videobeweis in Mainz

elmex, Tuesday, 17. April 2018, 15:40 (vor 6 Tagen) @ MPO

Da will man mit dem VAR Gerechtigkeit ins Spiel bringen, nur um dann wieder Paragraphen Reiter zu spielen, um zu schauen wo es ein Fehlverhalten gegeben hat, um evtl. die Wertung anzufechten. So was kann ich dann nicht verstehen. Zumal es ein einwandfreier Handelfmeter war.

Aber Fröhlich sagt ja, es sei alles korrekt gewesen. Die Beweise liegen vor, also dürfte ein Einspruch eigentlich auch nicht statt gegeben werden. Aber beim SC weiß man ja nie, da wurde ja auch Petersen freigesprochen.

Einspruch? Die Lage nach dem kuriosen Videobeweis in Mainz

grisue05, Tuesday, 17. April 2018, 19:57 (vor 6 Tagen) @ MPO

Die werden sich beraten.

Ich vermute aber mal, dass sie keinen Einspruch einlegen werden. Die sind momentan nicht in einer Verfassung um Spiele zu gewinnen. Und hätten dann eine englische Woche mit Auswärtsfahrt mehr, wo ein Sieg nicht zwingend wahrscheinlicher wird, aber sie noch mehr auf dem Zahnfleisch gehen.

Außerdem hat die DFL gerade erst die gelb-rote Karte von Petersen zurückgenommen, noch ein Einspruch zugunsten von Freiburg wäre des guten zuviel :-D

Einspruch? Die Lage nach dem kuriosen Videobeweis in Mainz

05er_Taktiker, Tuesday, 17. April 2018, 20:34 (vor 5 Tagen) @ grisue05

Außerdem hat die DFL gerade erst die gelb-rote Karte von Petersen zurückgenommen, noch ein Einspruch zugunsten von Freiburg wäre des guten zuviel :-D

Wurde der Petersen gefragt, ob er das mitbekommen hat mit dem VAR? Wenn der das nicht gesehen hat, zählt der Elfer nicht :-D

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum