Kein Zwanni für nen Steher, Eventpublikum, etc (Rund um Fußball)

Nope, Tuesday, 09. January 2018, 21:01 (vor 194 Tagen)

Lesenswert aus 11 Freunde

Kein Zwanni für nen Steher, Eventpublikum, etc

strombergbernd, Thursday, 11. January 2018, 14:04 (vor 192 Tagen) @ Nope

Lesenswert aus 11 Freunde

In der Tat echt lesenswert. Das gerade einer aus dem Mutterland des Fußball(kapitalismus) sowas schreibt ist bemerkenswert. Fürchte nur, dass es wohl keine Auswirkungen haben wird. Jedenfalls jetzt nicht. Es wird noch ne ganze Zeit dauern, bis sich die Erkenntnis Raum greift, daß man den Bogen nicht überspannen sollte. Die Fußball-Touristen kann ich dabei verstehen. Once-in-a-Livetime mal dabei sein wollen hat was. Aber wenn nur solche Leute im Stadion wären, machts halt auch keinen Spaß mehr. Dann bricht das schöne Geschäftsmodell zusammen.

--
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante!" (Jochen Malmsheimer)
"This is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)

Kicker: "Bündnis Südtribüne" boykottiert BVB-Montagsspiel

Alsodoch ⌂ @, Friday, 12. January 2018, 18:11 (vor 191 Tagen) @ Nope

Die Einführung von Bundesligaspielen am Montagabend sorgte bundesweit für Fanproteste. In Dortmund soll ein weiteres Zeichen gesetzt werden. Das "Bündnis Südtribüne" kündigte an, dem Heimspiel gegen den FC Augsburg (26. Februar, 20.30 Uhr) fernzubleiben - und die Karten verfallen zu lassen.

Weiter lesen:

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum