Was ist eigentlich mit Baumgartlinger? (Rund um Fußball)

pinguin, Sunday, 10. September 2017, 18:27 (vor 70 Tagen)

Ist er verletzt oder nicht mehr 1.Wahl?

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

Alsodoch ⌂ @, Sunday, 10. September 2017, 18:31 (vor 70 Tagen) @ pinguin

Ist er verletzt oder nicht mehr 1.Wahl?

Hat einen ansteckenden Infekt, hat's geheißen.
1. Wahl ist er dennoch nicht.

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

Stege90, Sunday, 10. September 2017, 18:32 (vor 70 Tagen) @ pinguin

Ist er verletzt oder nicht mehr 1.Wahl?

Ca die vierte oder fünfte Wahl bei zwei Sechsern. Aber Herrlich wird vermutlich nicht mehr sehr lange verantwortlich sein und dann hat er eine neue Chance. Andernfalls sollte er tatsächlich lieber im Winter wechseln.

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

Alsodoch ⌂ @, Sunday, 10. September 2017, 18:36 (vor 70 Tagen) @ Stege90
bearbeitet von Alsodoch, Sunday, 10. September 2017, 18:41

Ist er verletzt oder nicht mehr 1.Wahl?


Ca die vierte oder fünfte Wahl bei zwei Sechsern. Aber Herrlich wird vermutlich nicht mehr sehr lange verantwortlich sein und dann hat er eine neue Chance. Andernfalls sollte er tatsächlich lieber im Winter wechseln.

Er stand schon im Sommer zur Disposition.
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/704969/2/slideshow_wechselkand...

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

Oliver Michels, Monday, 11. September 2017, 10:35 (vor 69 Tagen) @ Alsodoch

Vielleicht kommt er ja zurück?
Wird jedenfalls gemunkelt

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

grisue05, Monday, 11. September 2017, 10:47 (vor 69 Tagen) @ Oliver Michels

Vielleicht kommt er ja zurück?
Wird jedenfalls gemunkelt

Ach nein danke... So richtig viel Spielpraxis hat er in Leverkusen ja nicht gehabt und im defensiven Mittelfeld sind wir doch recht gut besetzt.

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

Jockel @, Monday, 11. September 2017, 11:27 (vor 69 Tagen) @ Oliver Michels

Gott behüte. Wer sich so vom Acker macht, braucht nicht wieder angeschlichen zu kommen, wenn sein Herzensverein ihn nicht spielen lässt.

Außerdem haben wir da genügend Spieler, die Qualität haben.

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

Die TORToUR, Monday, 11. September 2017, 11:44 (vor 69 Tagen) @ Jockel

Gott behüte. Wer sich so vom Acker macht, braucht nicht wieder angeschlichen zu kommen, wenn sein Herzensverein ihn nicht spielen lässt.

Vorsätzlich gegen Ablöse anstatt ein Jahr vorher ablösefrei? Das ist in der Tat ungehörig ;-)

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

Jockel @, Monday, 11. September 2017, 11:51 (vor 69 Tagen) @ Die TORToUR

Es geht mir als unverbesserlichem Nostalgiker nicht vorrangig um die Ablöse, sondern eher um die Randgeräusche. Die haben mir nicht gefallen und ich bin gelegentlich ein wenig nachtragend.

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

MPO ⌂, Franken, Monday, 11. September 2017, 12:22 (vor 69 Tagen) @ Jockel

Es geht mir als unverbesserlichem Nostalgiker nicht vorrangig um die Ablöse, sondern eher um die Randgeräusche. Die haben mir nicht gefallen und ich bin gelegentlich ein wenig nachtragend.

Der Transfer selbst war geräuscharm. Ich vermute mal, du meinst, das Baumgartlinger Kapitän wurde anstatt Bungert und dann von Bord geht? Baumgartlinger hat sich ja weder davor noch danach irgendwie zu uns geäussert.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

Jockel @, Monday, 11. September 2017, 12:59 (vor 69 Tagen) @ MPO

Der Transfer selbst war geräuscharm.

Deswegen schrieb ich auch Randgeräusche. Eines davon hast Du ja schon erwähnt.

Ist aber auch egal, ich mag ihn hier nicht mehr haben und wenn die Verantwortlichen es wider Erwarten anders sehen, werde ich es nicht verhindern können. ;-)

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

05er_Taktiker, Monday, 11. September 2017, 15:11 (vor 69 Tagen) @ Jockel

Ich kann Dich 100 % verstehen. Zumal er in der Saison davor wohl auch noch mit Werder Bremen verhandelt hat und erst gegen die festgeschriebene Ablöse dann bei Mainz verlängert hat, als der Wechsel nicht zustande kam. Wer anscheinend überall lieber spielt als in Mainz, soll dann bitte auch in Mainz nicht mehr auftauchen, wenn es bei ihm nicht läuft. Alleine schon wegen dem ewigen "Hick-Hack" um die Vertragsverlängerung konnte ich die Ernennung zum Kapitän damals nicht verstehen. Falls einer auf den Gedanken kommen sollte, dass ich nachtragend bin, ist die Antwort:Ja! :-)

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

Nope, Monday, 11. September 2017, 22:44 (vor 68 Tagen) @ 05er_Taktiker

Ich denke, wir sollten ihn nicht zurückholen
1) passt wohl schwer ins Gehaltsgefüge
2) fehlende Spielpraxis
3) wenn Suat/Danny oder Gbamin fit sind wird er es schwer haben eindeutig an ihnen vorbeizuziehen.
4) zwei der drei gehört die Zukunft und das gerne bei uns. Das würden wir uns verbauen.

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

Loth, Monday, 11. September 2017, 23:16 (vor 68 Tagen) @ Nope

Ich denke, wir sollten ihn nicht zurückholen
1) passt wohl schwer ins Gehaltsgefüge
2) fehlende Spielpraxis
3) wenn Suat/Danny oder Gbamin fit sind wird er es schwer haben eindeutig an ihnen vorbeizuziehen.
4) zwei der drei gehört die Zukunft und das gerne bei uns. Das würden wir uns verbauen.

*unterschreib* Gerade 4). Wir sollten nicht zurück sondern in die Zukunft blicken!

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

Alsodoch ⌂ @, Tuesday, 12. September 2017, 00:02 (vor 68 Tagen) @ Loth

Ich denke, wir sollten ihn nicht zurückholen
1) passt wohl schwer ins Gehaltsgefüge
2) fehlende Spielpraxis
3) wenn Suat/Danny oder Gbamin fit sind wird er es schwer haben eindeutig an ihnen vorbeizuziehen.
4) zwei der drei gehört die Zukunft und das gerne bei uns. Das würden wir uns verbauen.


*unterschreib* Gerade 4). Wir sollten nicht zurück sondern in die Zukunft blicken!

Unterschreibe ich gerade mit !

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

Seminator, Tuesday, 12. September 2017, 08:44 (vor 68 Tagen) @ Nope

Da ich nachtragend bin, würde ich die Tür verschlossen halten. Ich bin aber schon der Meinung, dass wir im Mittelfeld den Abgang von Baumi immer noch nicht verkraftet haben. Das impliziert also, dass die genannten Spieler in meinen Augen ihn nicht ersetzen konnten. Ob sie es noch werden, wird sich zeigen.

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

Prophet, Tuesday, 12. September 2017, 09:30 (vor 68 Tagen) @ Seminator

Da ich nachtragend bin, würde ich die Tür verschlossen halten. Ich bin aber schon der Meinung, dass wir im Mittelfeld den Abgang von Baumi immer noch nicht verkraftet haben. Das impliziert also, dass die genannten Spieler in meinen Augen ihn nicht ersetzen konnten. Ob sie es noch werden, wird sich zeigen.

Den Abgang von Baumi haben wir wirklich noch nicht ganz verkraftet. Und ein Jahr vorher haben wir ja auch Johannes Geis abgegeben. Diese beiden Spieler konnten wir bisher nicht adäquat ersetzen.

Ich bin zwar nicht nachtragend, aber trotzdem eher gegen ein Rückkehr von Baumi und zwar wegen des Alters. Er wird im Januar 30. Sicher gehen da noch 2 Jahre auf Bundeliganiveau aber er würde den beiden jungen Gbamin und Serdar wahrscheinlich einen Platz im Kader wegschnappen. Nach dem klasse Auftritt von Serdar gegen Leverkusen und dem was Gbamin schon gezeigt hat, fände ich genau das aber falsch. Die Jungs brauchen Spielpraxis und Vertrauen, dann können werden sie uns sicher viel Freude bereiten.

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

MPO ⌂, Franken, Tuesday, 12. September 2017, 09:31 (vor 68 Tagen) @ Seminator

Da ich nachtragend bin, würde ich die Tür verschlossen halten. Ich bin aber schon der Meinung, dass wir im Mittelfeld den Abgang von Baumi immer noch nicht verkraftet haben. Das impliziert also, dass die genannten Spieler in meinen Augen ihn nicht ersetzen konnten. Ob sie es noch werden, wird sich zeigen.

Also zum einen: Transferfenster ist zu. Bis zur Winterpause arbeiten wir jetzt mit dem, was wir haben. Und dann kann man drüber nachdenken, ob man was ändern muss.

Frei - kann ihn immer noch nur schwer beurteilen. Ich glaube, er braucht eine sehr aktive, agressive Mannschaft um sich, dann lässt er sich davon mit reißen. Er scheint mir ein bisserl dazu zu neigen, lieber nur zu strukturieren. Uns würde aber ein präsenter Balancegeber mehr bringen - ja, einer, wie es Baumgartlinger war.

Latza spielt Box-to-Box. Das macht er auch gut, ist aber defensiv wie offensiv eher nur punktuell eine Hilfe. Nicht negativ gemeint, er sticht in einzelnen Szenen sehr hervor, ist aber eben auch kein Balancegeber, der ständig sich fürs Spiel anbietet.

Serdar ist ebenfalls eher ein Box-To-Box-Spieler, dabei vielleicht ne Spur Balancegebender als Latza. Muss man aber beobachten. Vielleicht hat ihm die U-Nationalmannschaft auch weiter geholfen. Gerne öfter bringen.

Gbamin ist zwar gelernter IV, in seiner Spielweise aber eine Art defensiver 8er. Könnte vermutlich auch den 6er geben, aber mit seiner Art könnte er als Box-to-box-Spieler mit Ballgewinnen in der gegnerischen Hälfte sehr mächtig sein.

Ich denke mal, dass allen Vieren vor allem weitere taktische Schulung und Eingespieltheit helfen wird. Man könnte auch über Brosinski und Bussmann als DMs sinnieren, ich denke aber, dass wir auch so zurecht kommen.

Persönlich denke ich, dass der Baumgartlinger, der uns damals verlassen hat, uns weiterhelfen könnte. Ob das der 1 Jahr ältere Baumgartlinger auch kann, weiss ich nicht. Aber wie gesagt: Die Frage würde ich mir erst zur Winterpause überhaupt stellen. Eigentlich denke ich, dass gerade Gbamin für Ruhe auf der Position sorgen könnte.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

Oliver Michels, Tuesday, 12. September 2017, 17:14 (vor 68 Tagen) @ MPO

Okay, ihr habt mich überzeugt. Baum wird nicht zurückgeholt:-)

Was ist eigentlich mit Baumgartlinger?

Alsodoch ⌂ @, Tuesday, 12. September 2017, 17:58 (vor 68 Tagen) @ Oliver Michels

Okay, ihr habt mich überzeugt. Baum wird nicht zurückgeholt:-)

Rückholaktionen sind meist mit Risiko behaftet, insbesondere, wenn die Spieler schon etwas älter sind und Spielpraxis fehlt.
Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel, Manu Friedrich und Mo Zidane :-D
Miffel nicht zu vergessen....

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum