So geht's gegen B04 (Rund um Fußball)

Alsodoch ⌂ @, Saturday, 09. September 2017, 14:37 (vor 71 Tagen)

[image]

Wieso wieder Frei ???

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

So geht's gegen B04

Giallorossi, Mainz, Saturday, 09. September 2017, 14:39 (vor 71 Tagen) @ Alsodoch

Sorry - Angsthasen Formation

So geht's gegen B04

Alsodoch ⌂ @, Saturday, 09. September 2017, 15:09 (vor 71 Tagen) @ Giallorossi

Sorry - Angsthasen Formation

Es soll doch mehr Torgefahr aus dem Mittelfeld kommen...

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

So geht's gegen B04

Hechtsheimer, Saturday, 09. September 2017, 15:11 (vor 71 Tagen) @ Giallorossi

Ja stimmt, und wieder Frei dabei.

So geht's gegen B04

Carvel, Saturday, 09. September 2017, 14:50 (vor 71 Tagen) @ Alsodoch

Sieht nach einem 3-4-3 aus ... Bin gespannt!

So geht's gegen B04

Alsodoch ⌂ @, Saturday, 09. September 2017, 15:01 (vor 71 Tagen) @ Carvel

Sieht nach einem 3-4-3 aus ... Bin gespannt!

Ganz in weiß mit roten Stutzen ?!

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

So geht's gegen B04

Carvel, Saturday, 09. September 2017, 15:15 (vor 71 Tagen) @ Alsodoch

Sieht nach einem 3-4-3 aus ... Bin gespannt!


Ganz in weiß mit roten Stutzen ?!

Hätte mal wieder was, aber sind wohl eher die Aufwärm-Shirts. Im Stadionheft wird beworben, dass der Namensflock des/der Torschützen heute kostenlos ist... Hoffentlich gibt's denn auch welche :D

So geht's gegen B04

OzzY @, Saturday, 09. September 2017, 15:12 (vor 71 Tagen) @ Alsodoch

Warum ist Kodro nicht dabei? Verletzt? Kein weiterer Zentrumstürmer auf der Bank? Komische Aufstellung.

So geht's gegen B04

renzel, Saturday, 09. September 2017, 15:24 (vor 71 Tagen) @ Alsodoch

maxim fehlt krankheitsmässig wurd bei sky gesagt

10 Minuten gespielt

Jammerlappe @, Würzburg, Saturday, 09. September 2017, 15:40 (vor 71 Tagen) @ Alsodoch

Euer Eindruck? Spielidee? Einsatz?

--
"Freiheit, das heißt Unabhängigkeit von eines anderen nötigender Willkür, ist dieses einzige, ursprüngliche jedem Menschen, kraft seiner Menschheit, zustehende Recht." Kant

10 Minuten gespielt

MPO ⌂, Franken, Saturday, 09. September 2017, 15:48 (vor 71 Tagen) @ Jammerlappe

Euer Eindruck? Spielidee? Einsatz?

Recht sicher 3-4-3. Umsetzung ganz gut, weniger ballbesitzlastig und etwas mehr auf umschalten fixiert, liegt aber auch an Bayer, die ihrerseits gut spielen (was sie auch an den ersten 2 Spieltagen taten).

Mir etwas zu tief stehend momentan. Brosinski gefällt mir auf links nichts, ihm gelingt aber auch nicht viel. Hat irgendwie gerade kein Matchglück. Vorne viel zu hektisch unterwegs alle.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

10 Minuten gespielt

MPO ⌂, Franken, Saturday, 09. September 2017, 15:50 (vor 71 Tagen) @ MPO

Nachtrag: De Blasis als Linksaußen hat aber richtig Spaß. Da kann er seine Budget-Riberyigkeit gut einbringen.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

10 Minuten gespielt

Alsodoch ⌂ @, Saturday, 09. September 2017, 16:26 (vor 71 Tagen) @ MPO

Euer Eindruck? Spielidee? Einsatz?


Recht sicher 3-4-3. Umsetzung ganz gut, weniger ballbesitzlastig und etwas mehr auf umschalten fixiert, liegt aber auch an Bayer, die ihrerseits gut spielen (was sie auch an den ersten 2 Spieltagen taten).

Mir etwas zu tief stehend momentan. Brosinski gefällt mir auf links nichts, ihm gelingt aber auch nicht viel. Hat irgendwie gerade kein Matchglück. Vorne viel zu hektisch unterwegs alle.

Nun, einen Scorer hat er ;-)

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

0:1

MPO ⌂, Franken, Saturday, 09. September 2017, 15:53 (vor 71 Tagen) @ Alsodoch

Sehr schlecht verteidigt, viel Platz gelassen. Gruß ans Defensive Mittelfeld (Frei / Latza).

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

0:1

gueldnerd, Saturday, 09. September 2017, 15:54 (vor 71 Tagen) @ MPO

Aber es gab doch mal dieses eine Spiel, in dem Frei überzeugt hat, glaube ich. Wenigstens eins...

0:1

MPO ⌂, Franken, Saturday, 09. September 2017, 15:59 (vor 71 Tagen) @ gueldnerd

Aber es gab doch mal dieses eine Spiel, in dem Frei überzeugt hat, glaube ich. Wenigstens eins...

Ich tu mich auch schwer, Frei zu verteidigen. Er hat wirklich keine hohe Präsenz im Spiel und das finde ich bei einem DM nicht unbedingt gut.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

0:1

OzzY @, Saturday, 09. September 2017, 15:55 (vor 71 Tagen) @ MPO

Wir spielen genauso wie die 1. beiden Spieltage... Viel zu langsam im Spielaufbau, wenn wir dann mal durch sind vorne wird immer der falsche Pass/Schuss gewählt. Defensiv stehen wir meistens gut, wenn wir dann mal einen Fehler hinten machen fällt direkt das Gegentor...

0:1

Tapetenkleister, Saturday, 09. September 2017, 16:11 (vor 71 Tagen) @ MPO

Das ist noch höflich ausgedrückt, gar nichts gemacht ist besser
Fehlpässe ohne Ende, kein Zugriff nichts aber auch gar nichts
So spielt ein Absteiger

1:1

MPO ⌂, Franken, Saturday, 09. September 2017, 16:19 (vor 71 Tagen) @ Tapetenkleister

Das ist noch höflich ausgedrückt, gar nichts gemacht ist besser
Fehlpässe ohne Ende, kein Zugriff nichts aber auch gar nichts
So spielt ein Absteiger

Nö. Das Tor war sehr schön und hat sich auch abgezeichnet.

Bin kein Fan von Buhmann suchen, aber ja, im zentralen Mittelfeld fehlt so ein bisserl einer, der der ganzen Sache Form gibt. Seit Baumgartlinger hatten wir da keinen (Gbamin teilweise).

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

1:1

Tom Tom, Saturday, 09. September 2017, 16:22 (vor 71 Tagen) @ MPO

MPO und Tom Tom gleichzeitig mit der Antwort: nö....
cool

1:1

MPO ⌂, Franken, Saturday, 09. September 2017, 19:28 (vor 71 Tagen) @ Tom Tom

MPO und Tom Tom gleichzeitig mit der Antwort: nö....
cool

:D

Wenns halt wahr ist!

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

1:1

Tom Tom, Saturday, 09. September 2017, 16:24 (vor 71 Tagen) @ MPO

Wir werden auch nicht Absteigen.
Was ich nicht wirklich toll finde ist die Stimmung im Stadion :-|

1:1

Alsodoch ⌂ @, Saturday, 09. September 2017, 18:05 (vor 71 Tagen) @ MPO

Das ist noch höflich ausgedrückt, gar nichts gemacht ist besser
Fehlpässe ohne Ende, kein Zugriff nichts aber auch gar nichts
So spielt ein Absteiger


Nö. Das Tor war sehr schön und hat sich auch abgezeichnet.

Kicker schreibt, warum auch immer, das Tor "fiel wie aus dem Nichts" - absoluter Quatsch, die letzten 5 Minuten waren bereits eine Einleitung auf HZ zwo, quasi Spiel auf ein Tor, mit sehr aktivem Brosi.

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

1:1

Sebastian, Saturday, 09. September 2017, 18:28 (vor 71 Tagen) @ Alsodoch

Das ist noch höflich ausgedrückt, gar nichts gemacht ist besser
Fehlpässe ohne Ende, kein Zugriff nichts aber auch gar nichts
So spielt ein Absteiger


Nö. Das Tor war sehr schön und hat sich auch abgezeichnet.


Kicker schreibt, warum auch immer, das Tor "fiel wie aus dem Nichts" - absoluter Quatsch, die letzten 5 Minuten waren bereits eine Einleitung auf HZ zwo, quasi Spiel auf ein Tor, mit sehr aktivem Brosi.

Mit Brosi war ich lange nicht zufrieden in der ersten Halbzeit, aber die 5 Minuten vor der Pause hat er das Spiel fast eigenhändig an sich gerissen und die Leverkusener rechte Seite ziemlich alt aussehen lassen. Stark!

1:1

MPO ⌂, Franken, Saturday, 09. September 2017, 19:33 (vor 71 Tagen) @ Alsodoch

Kicker schreibt, warum auch immer, das Tor "fiel wie aus dem Nichts" - absoluter Quatsch, die letzten 5 Minuten waren bereits eine Einleitung auf HZ zwo, quasi Spiel auf ein Tor, mit sehr aktivem Brosi.

Naja, im Kontext von 45 Minuten wars überraschend, aber für die letzten 5 Minuten in der 1.HZ empfand ich das eigentlich fast als folgerichtig. Wir haben Leverkusen SEHR GUT hinten eingeschnürt, intelligent drumherum gespielt und Bälle gut nach vorne gebracht.

Und ne neue Taktik braucht halt manchmal bis sie sitzt. Hab leider die 2. HZ nicht gesehen, aber schien ja sehr an diese 5 Minuten vor der Pause anzuknüpfen. Ich werd das noch nachholen, vielleicht haben wir jetzt unser Mainz 05 wieder gefunden! :-)

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

1:1

OzzY @, Saturday, 09. September 2017, 19:49 (vor 71 Tagen) @ MPO

Ja, die 2. Halbzeit war für 05er Verhältnisse schon Weltklasse. 1 Chance durch Kießling nur zugelassen, vorne immer wieder Nadelstiche gesetzt. Der Sieg hätte fast noch höher ausfallen können.

0:1

Tom Tom, Saturday, 09. September 2017, 16:19 (vor 71 Tagen) @ Tapetenkleister

Das ist noch höflich ausgedrückt, gar nichts gemacht ist besser
Fehlpässe ohne Ende, kein Zugriff nichts aber auch gar nichts
So spielt ein Absteiger

Antwort: nö, steht 1:1 und ist verdient !

0:1

OzzY @, Saturday, 09. September 2017, 16:53 (vor 71 Tagen) @ Tom Tom

Sieht in der 2. Halbzeit viel viel besser aus. Komisch ist das manchmal. Vielleicht hat einfach nur das Erfolgserlebnis gefehlt, das mit dem Tor dann kam.

0:1

Tapetenkleister, Saturday, 09. September 2017, 16:57 (vor 71 Tagen) @ Tom Tom
bearbeitet von Tapetenkleister, Saturday, 09. September 2017, 17:03

Jetzt ja
Respekt wie sie sich rein gekämpft haben

0:1

OzzY @, Saturday, 09. September 2017, 17:09 (vor 71 Tagen) @ Tapetenkleister

2. Halbzeit ist echt krass. Warum nicht immer so?

3:1

Stege90, Saturday, 09. September 2017, 17:31 (vor 71 Tagen) @ OzzY

2. Halbzeit ist echt krass. Warum nicht immer so?

Serdar hat bisher noch keine wirkliche Chance erhalten. Stark wie er heute gespielt hat. Starke Balleroberungen und Pässe nach vorne, die wir vorher nicht hatten.
Einfach richtig gut aus der Kabine gekommen und ein sehr sehr sehr wichtiger Sieg!

3:1

Tapetenkleister, Saturday, 09. September 2017, 17:42 (vor 71 Tagen) @ Stege90

- kein Text -

3:1

Nope, Saturday, 09. September 2017, 19:02 (vor 71 Tagen) @ Tapetenkleister

Serdar war saustarK. Blöde gelbe Karte

3:1

OzzY @, Saturday, 09. September 2017, 19:26 (vor 71 Tagen) @ Nope

Die gelbe Karte, Bzw. das Foul war wichtig. Der Leverkusener wäre schön durch gewesen. Das haben unsere Jungs in Vergangenheit viel zu wenig gemacht, taktische Fouls.

Levin

Jammerlappe @, Würzburg, Saturday, 09. September 2017, 19:45 (vor 71 Tagen) @ OzzY

fand ich ab der 20. Minute auch richtig gut

--
"Freiheit, das heißt Unabhängigkeit von eines anderen nötigender Willkür, ist dieses einzige, ursprüngliche jedem Menschen, kraft seiner Menschheit, zustehende Recht." Kant

Suat für Latza

Alsodoch ⌂ @, Saturday, 09. September 2017, 16:34 (vor 71 Tagen) @ Tapetenkleister

Latz verletzt raus...:-(

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Fazit

Nope, Saturday, 09. September 2017, 20:38 (vor 71 Tagen) @ Alsodoch

In der ersten Halbzeit war mir Angst und Bange. Das war lange Absteigerfussball. Pässe kamen nicht an, Zweikämpfe verloren und wenn dem Gegner der Ball versprang waren unsere meilenweit weg.
Der viel gescholtene Brosi hat auf seiner Seite dann die Wende eingeleitet.
Ab der zweiten HZ war Feuer und Wille drin, da kamen auch die Pässe an.

Serdar ist für mich der Sieger des Spiels. Gerne weiter auf der sechs, bitte ohne Frei.
Die Bell, Balogun und Abdul haben das ganz stark gemacht. Da geht was.
Aus dem Rückstand zurückgekommen zu sein ist ganz wichtig für die Moral.

Die späten Wechsel waren mir zu offensiv. Da hätte ich mehr Beton angerührt
Und Pablo ist einfach ein geiler Verrückter.
Hoffentlich ist Danny nicht zusehr angeschlagen.

Fazit

MPO ⌂, Franken, Saturday, 09. September 2017, 21:00 (vor 71 Tagen) @ Nope

In der ersten Halbzeit war mir Angst und Bange. Das war lange Absteigerfussball. Pässe kamen nicht an, Zweikämpfe verloren und wenn dem Gegner der Ball versprang waren unsere meilenweit weg.
Der viel gescholtene Brosi hat auf seiner Seite dann die Wende eingeleitet.
Ab der zweiten HZ war Feuer und Wille drin, da kamen auch die Pässe an.

Serdar ist für mich der Sieger des Spiels. Gerne weiter auf der sechs, bitte ohne Frei.
Die Bell, Balogun und Abdul haben das ganz stark gemacht. Da geht was.
Aus dem Rückstand zurückgekommen zu sein ist ganz wichtig für die Moral.

Die späten Wechsel waren mir zu offensiv. Da hätte ich mehr Beton angerührt
Und Pablo ist einfach ein geiler Verrückter.
Hoffentlich ist Danny nicht zusehr angeschlagen.

So ein bisserl was von mir dazu:

Diallo gefällt mir gut. Der Kerl kann was und spielt so klar und sauber, herrlich.

De Blasis als linker richtiger Flügelstürmer liegt ihm viel besser. Meistens "muss" er ja auf Rechts ran, aber er sieht nicht nur aus wie Ribery, sondern hat auch ähnliche Bewegungsmuster: Aussen starten, Aktionen zum Tor hin. Und mit Brosinski hat er ne direkte Absicherung, die ihm gut tut.

Taktisch: Das 3-4-3 (oder 3-4-2-1, je nachdem) wirkte nicht schlecht. Balogun war teils etwas rostig, Abstimmung im Mittelfeld nicht gut, wodurch das 0:1 entstand und es hätte auch das 0:2 gesetzt ohne Latzas (?) Steal. Das hätte auch der Knockout sein können. Wars aber nicht, Mannschaft fand sich und plötzlich griffen viele Abläufe viel besser.

Will nix hochjubeln, aber das war sehr wichtig: Neue Taktik, viel Geholper, aber plötzlich löst sich da ne Handbremse und es rollt. Das ist wichtig fürs Verhältnis Trainer-Mannschaft (und auch zu den Fans). Weiter so. Mutig sein.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Fazit

Alsodoch ⌂ @, Saturday, 09. September 2017, 21:54 (vor 71 Tagen) @ MPO

Taktisch: Das 3-4-3 (oder 3-4-2-1, je nachdem) wirkte nicht schlecht. Balogun war teils etwas rostig, Abstimmung im Mittelfeld nicht gut, wodurch das 0:1 entstand und es hätte auch das 0:2 gesetzt ohne Latzas (?) Steal. Das hätte auch der Knockout sein können.

Der kam punktgenau von Latza !

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C

Fazit

MPO ⌂, Franken, Saturday, 09. September 2017, 22:15 (vor 71 Tagen) @ Alsodoch

Der kam punktgenau von Latza !

Den hat vermutlich wirklich jeder schon drin gesehen. Außer Latza.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Fazit

Bruchweg, Sunday, 10. September 2017, 11:10 (vor 70 Tagen) @ MPO

Manu Friedrich Gedächtnisgrätsche.

Fazit

MPO ⌂, Franken, Sunday, 10. September 2017, 16:00 (vor 70 Tagen) @ Bruchweg

Manu Friedrich Gedächtnisgrätsche.

Natürlich viel zu früh: Definitiv aber einer der kleinen Meilensteine unserer diesjährigen Meistersaison!.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Fazit

Hechtsheimer, Sunday, 10. September 2017, 09:01 (vor 70 Tagen) @ Nope

Ja dachte auch am Anfang, das Spiel reiht sich ein in die letzen beiden Spiele die wir verloren haben. Auch hier wieder: nicht dass wir verlieren, sondern das wie. Brosi hat sich selbst aus seinem Tief geholt, das schafft nicht jeder aus unserer Mannschaft. Entscheidend für mich war allerdings die Einwechselung von Suat. Der brachte eine Bissigkeit und Kampfeslust und hat damit auch die anderen Spieler (und auch die Fans) mitgerissen. Hoffe dass Danny bald wieder fit ist und dann aber entweder Suat Serdar oder Gbamin neben ihm aufläuft. Auch geil: Pablo, Levin Joshi und Abdou. Und auch der Rest der Mannschaft später, nur einer läuft immer nur nebenher...

Fazit

frodoNtour, Sunday, 10. September 2017, 10:03 (vor 70 Tagen) @ Nope

Ich hab mir echt mal die Zeit genommen, das Spiel tiefgehend zu analysieren. Wichtig scheinen mir dabei insbesondere die taktischen Aspekte. Das vor dem Hintergrund der Aufstellung und der gezielten Wechsel. Hier meine Gedanken zum Spiel:

Minute 1-44: Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß.
Minute 45-90: Wenn's läuft, dann läuft's.

Fazit

Nope, Sunday, 10. September 2017, 10:13 (vor 70 Tagen) @ frodoNtour

Haha

Fazit

frodoNtour, Sunday, 10. September 2017, 10:14 (vor 70 Tagen) @ Nope

Haha

Hihi

Fazit

frodoNtour, Sunday, 10. September 2017, 10:27 (vor 70 Tagen) @ Nope

Haha

Das ging übrigens nicht gegen dich oder dein Fazit. Fußball ist manchmal komisch. Liegts am Trainer, am Sportdirektor oder an der Mannschaft, dass es in der ersten HZ so doof läuft? Und dann in der zweiten HZ so ganz anders?

Hier bei Kigges wird zuletzt (auch letztes Jahr) immer wieder nach Niederlagen(-Serien) mit teils heftigen Worten nach Schuldigen gesucht. Vieles, was passiert, ist halt einfach Fußball und nicht bis ins letzte zu erklären.

Fazit

Hechtsheimer, Sunday, 10. September 2017, 10:32 (vor 70 Tagen) @ frodoNtour

Nicht so heftig wie bei Facebook o.ä. Und das ist absolut menschlich, einer muss eben "schuld" sein.

Fazit

MPO ⌂, Franken, Sunday, 10. September 2017, 11:09 (vor 70 Tagen) @ frodoNtour

Das ging übrigens nicht gegen dich oder dein Fazit. Fußball ist manchmal komisch. Liegts am Trainer, am Sportdirektor oder an der Mannschaft, dass es in der ersten HZ so doof läuft? Und dann in der zweiten HZ so ganz anders?

Wenn man das wirklich bis ins Letzte erklären könnte... ;-)

Ich denke mal, bei uns war das eine Mischung aus Verunsicherung und neuer Taktik. Man traute dem Braten nicht, blieb dann zögerlich, wo man mutig sein sollte und umgekehrt. Und dann plötzlich merkst du, wie bestimmte Dinge irgendwie besser laufen als bei der normalen Taktik. Wie Brosinski das in der Sportschau so ein klein bisserl erklärte: Da fanden sich Lücken, die De Blasis und er dann ausspielen konnten und sie machten das auch. Und plötzlich ist der Gegner zögerlicher, weil er wo getroffen wurde.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Fazit

Hechtsheimer, Sunday, 10. September 2017, 10:13 (vor 70 Tagen) @ frodoNtour

Fundierte Analyse, Respekt :-D

Fazit

frodoNtour, Sunday, 10. September 2017, 10:14 (vor 70 Tagen) @ Hechtsheimer

Fundierte Analyse, Respekt :-D

Ich habe alles, wirklich alles, gegeben!

Fazit

GiBaMäng @, Bünde, Sunday, 10. September 2017, 13:33 (vor 70 Tagen) @ frodoNtour

Mit die beste Analyse die ich seit Ewigkeiten gelesen habe. Respekt!!! Da fragt man sich wieso die es sich bei Sky 90 und im Doppelpass so kompliziert machen!

Das verpflichtet natürlich, hätte gerne nach jedem Spiel jetzt eine Analyse von dir ;-)

--
Lg Andy

Fazit

frodoNtour, Sunday, 10. September 2017, 14:22 (vor 70 Tagen) @ GiBaMäng

Mit die beste Analyse die ich seit Ewigkeiten gelesen habe. Respekt!!! Da fragt man sich wieso die es sich bei Sky 90 und im Doppelpass so kompliziert machen!

Das verpflichtet natürlich, hätte gerne nach jedem Spiel jetzt eine Analyse von dir ;-)

Aber selbstverständlich! Mein Leitspruch verpflichtet: lieber doof als ein Phußball-Filosof :-D

Fazit

MPO ⌂, Franken, Sunday, 10. September 2017, 11:09 (vor 70 Tagen) @ frodoNtour

Ich hab mir echt mal die Zeit genommen, das Spiel tiefgehend zu analysieren. Wichtig scheinen mir dabei insbesondere die taktischen Aspekte. Das vor dem Hintergrund der Aufstellung und der gezielten Wechsel. Hier meine Gedanken zum Spiel:

Minute 1-44: Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß.
Minute 45-90: Wenn's läuft, dann läuft's.

Im Wesentlichen nicht besser oder schlechter als jede andere Analyse! (kein Punkt)

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

Meine unschlagbare Analüse:

Bruchwegteufel, Sunday, 10. September 2017, 14:45 (vor 70 Tagen) @ frodoNtour

MAINZ 05: DREI
LEVERKUSEN: NULl, VIEL ZUVIEL, SHICE VEREIN!!

DANKE, DANKE, DANKE!

BITTE, BITE, BITTE!!!!

Meine unschlagbare Analüse:

frodoNtour, Sunday, 10. September 2017, 15:07 (vor 70 Tagen) @ Bruchwegteufel

MAINZ 05: DREI
LEVERKUSEN: NULl, VIEL ZUVIEL, SHICE VEREIN!!

DANKE, DANKE, DANKE!

BITTE, BITE, BITTE!!!!

Bisschen schwach, deine Anna Luise.

Meine unschlagbare Analüse:

MPO ⌂, Franken, Sunday, 10. September 2017, 16:01 (vor 70 Tagen) @ frodoNtour

MAINZ 05: DREI
LEVERKUSEN: NULl, VIEL ZUVIEL, SHICE VEREIN!!

DANKE, DANKE, DANKE!

BITTE, BITE, BITTE!!!!


Bisschen schwach, deine Anna Luise.

Fußball ist halt keine Mathematik.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum