Zuschauerschwund: Mainz bietet Rabatte und neue 11er-Karte (Rund um Fußball)

MPO @, Fürth, Donnerstag, 06.06.2019, 09:13 (vor 12 Tagen) @ Nope


Wer weiß ob in ein paar Jahren die Eintrittspreise nicht immer weiter sinken, Hauptsache es kommen überhaupt noch Leute ins Stadion (siehe Amas-Preisentwicklung).


Im Grunde sind die Fans doch Teil des Produktes, das meistbietend an TV-Stationen, etc verhökert wird. Wir müssten Geld für die Stimmung bekommen, die wir machen.

Solange die Fans das nicht merken, dass das so ist... ;-)

Fairerweise: Fußball live zu sehen ist auch durchaus was anderes als zuhause. Allerdings zum Großteil auch mehr wegen den anderen Fans.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum